Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Tipps & Tricks

iOS 16: So entfernst du Duplikate aus der Fotos-Apps

Dein iPhone lernt mit iOS 16 viele clevere Tricks und hilft dir auch Speicherplatz zu sparen. Die Fotos-App erkennt erstmals auch Duplikate, die du schnell und einfach löschen kannst. Wie das geht, verraten wir dir gerne.

Von   Uhr

Das iPhone ist für die meisten Nutzer:innen zur Kamera für alle Fälle geworden. Dies wundert nicht, da Apple jedes Jahr viel Energie in die neuen Kamerasysteme steckt. Doch wer täglich viel fotografiert, hat unweigerlich auch Duplikate auf seinem Gerät. Besonders über die vielen Jahre könnte sich das ein oder andere Foto gedoppelt haben und damit unnötig den wertvollen Speicherplatz einnehmen. Bislang musstest du dazu Apps von Drittanbietern herunterladen und ihnen Zugriff auf deine persönlichen Erinnerungen geben. Unter iOS 16 erkennt das Betriebssystem selbstständig Duplikate und hilft dir beim Ausmisten. 

Doppelte Fotos: So erkennt iOS 16 Duplikate in der Fotos-App

Anstatt den App Store um Hilfe zu fragen, gibt dir Apple direkt in der Fotos-App ein neues Werkzeug an die Hand, um doppelte Fotos zu erkennen und zu löschen. Zugegeben: Apple nennt es nicht löschen, sondern fügt doppelte Aufnahmen zusammen, sodass Untertitel und Schlüsselwörter erhalten bleiben, während auch Markierungen als Favoriten auf diese Art übernommen werden. Laut Apple wird stets das Bild mit der besten Qualität beziehungsweise Auflösung behalten. 

Um Duplikate zu entfernen, nimmst du dein auf iOS 16.0 (oder neuer) aktualisiertes iPhone zur Hand und öffnest die Fotos-App. Am unteren Bildschirmrand wählst du den Reiter „Alben“ aus und scrollst dann nach unten. Im Bereich „Sonstige“ findest du den neuen Ordner „Duplikate“. Dein iPhone hat bereits im Hintergrund deine Aufnahmen durchsucht und doppelte Aufnahmen in diesen Ordner abgelegt. Jetzt kannst du deine Duplikate anschauen und mit einem Tipp auf „Zusammenführen“ selbiges tun. Alternativ kannst du die Aktion auch für sämtliche Aufnahmen ausführen. Dazu tippst du oben auf „Auswählen“, wählst danach links daneben „Alle“ aus und tippst abschließend am unteren Rand auf „Zusammenführen“. 

Übrigens kannst du auch deine Aufnahmen genauer anschauen, dann erscheint oben in der rechten Ecke ebenfalls die Option „Zusammenführen“. 

iOS 16 und iPadOS 16: Alle Neuerungen im Überblick

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 16: So entfernst du Duplikate aus der Fotos-Apps" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.