Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Viel Neues

iOS 16 ist da: Diese 13 Funktionen solltest du gleich heute ausprobieren

Heute hat Apple die neuen Betriebssysteme für Apple Watch, Apple TV und das iPhone veröffentlicht. Besonders iOS 16 birgt viele interessante Neuerungen. Wir möchten dir die besten Funktionen vorstellen, die du unbedingt ausprobieren solltest.

Von   Uhr

iOS 16 ist da und bringt eine Fülle an neuen Funktionen mit. Wie auch bei den iPhone 14 Pro legt Apple den Fokus primär auf den Sperrbildschirm. Denn in diesem Jahr wird es nicht nur ein Always-On-Display geben, das dir stetigen Blick auf den Sperrbildschirm gibt. Erstmals kannst du ihn wirklich anpassen und nicht mehr nur das Wallpaper ändern. Zusätzlich gibt es Verbesserungen am Fokusmodus, der Nachrichten-App und planbare E-Mails. Die coolsten Neuerungen stellen wir dir in unserer Galerie vor. 

So installierst du iOS 16 auf deinem iPhone

Die Installation der Software ist gewohnt einfacher. Du kannst in „Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate“ nach einer Softwareaktualisierung suchen. Sobald diese bereitsteht, wird sie dir nach einem kurzen Suchen darin angezeigt. Achte darauf, dass der Ladezustand deines iPhones bei mindestens 50 Prozent liegt. Ansonsten sollte es an ein Ladegerät angeschlossen werden, da dir in diesem Fall nur der Download, aber nicht die Installation möglich ist. 

Solltest du dich dafür entschieden haben, dass alle Softwareupdates automatisch installiert werden, wird dies nicht gleich heute Nacht geschehen. Laut Apple erfolgt die automatische Installation ein bis drei Woche(n) nach der Veröffentlichung. Dadurch werden die Server entlastet und mögliche Probleme durch fehlerhafte Software können vermieden werden.  

iOS 16: Welches iPhone bekommt das Update?

Es ist wichtig, zu überprüfen, ob iOS 16 überhaupt auf deinem iPhone installiert werden kann. Lief bereits iOS 15 auf deinem Gerät, dann trifft dies nur bedingt für iOS 16 zu. Apple gab dazu bekannt, dass das Update für folgende iPhone-Modelle bereitstehen wird:

  • iPhone 14-Reihe (vorinstalliert)
  • iPhone 13 (mini)
  • iPhone 13 Pro (Max)
  • iPhone 12 (mini)
  • iPhone 12 Pro (Max)
  • iPhone 11 Pro (Max)
  • iPhone 11
  • iPhone XS (Max)
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8 (Plus)

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 16 ist da: Diese 13 Funktionen solltest du gleich heute ausprobieren" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Wie kann es sein, dass MacLife im Jahre 2022 immer noch kein gescheites Bilderserien Control für seine Webseite verwendet und stattdessen weiterhin wie in den 90ern für jedes Bild die ganze Seite neu lädt? Das ist doch nun wirklich nicht mehr zeitgemäß und supernervig, wenn man auf kleinen Screens immer wieder scrollen muss.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...