Bewegte Hintergründe

iOS 14: So nutzt du die animierten Hintergründe in iMessage

Seit der Einführung von iMessage hat Apple den Messenger ordentlich weiterentwickelt. Von coolen neuen Sprechblasen über die Freigabe für Entwickler hat sich viel getan. Eines dieser Feature sind die animierten Hintergründe. Wir verraten dir, wie du sie nutzt.

Von   Uhr

Vor allem mit dem Update auf iOS 10 erhielt iMessage viele neue Funktionen, die man im Laufe der Jahre weiter optimierte. Man führte in der Nachrichten-App Memojis und viele Kleinigkeiten ein. Einige davon sind vermutlich überflüssig, während andere einen praktischen Nutzen bieten und iMessage von anderen Diensten abheben – etwa Vollbildanimationen. Damit lassen sich etwa Geburtstagsgrüße mit neuen Sprechblasen und animierten Hintergründen passend verpacken. 

iOS 14: So nutzen Sie die animierten Hintergründe in iMessage

WICHTIGER HINWEIS: Solltest du in der Einstellungen-App unter „Bedienungshilfen > Bewegung > Nachrichteneffekte ausführen“ deaktiviert haben, dann stehen dir die Animationen und Effekte in iMessage nicht zur Verfügung. Öffne daher das Menü und aktiviere die Funktion wieder.

Schritt 1: Nimm zunächst das iPhone zur Hand und öffne dann die Nachrichten-App. 

Schritt 2: Jetzt wählst du einen Kontakt aus und gibst eine Nachricht ein, beispielsweise „Alles Gute zum Geburtstag“. In diesem Fall könnte sogar schon automatisch eine Animation hinzugefügt werden. Ist dies nicht der Fall, fahre mit Schritt 3 fort.

Schritt 3: Es erscheint neben dem Text ein Pfeil. Halte kurz den Finger darauf, bis ein neues Menü erscheint.

Schritt 4: Hier kannst du die Nachricht hübsch mit verschiedenen Effekten animieren. Tippe jedoch oben auf „Hintergrund“, um die animierten Hintergründe zu sehen.

Schritt 5: Mit einem seitlichen Wisch kannst  durch die acht animierten Hintergründe navigieren. Wähle beispielsweise die Ballons aus, um deinen Glückwünschen den nötigen Nachdruck zu verleihen. 

Schritt 6: Ein Fingertipp auf den Pfeil und schon wird die Nachricht gesendet.

Möchtest du zukünftig mehr Tipps und Tricks dieser Art sehen, dann lass es uns wissen. Schreib einen Kommentar oder hinterlasse uns einen Post auf unserer Facebook-Seite.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 14: So nutzt du die animierten Hintergründe in iMessage" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

ja ich möchte noch mehr Tipps und Tricks sehen

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.