Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Zurück zum Ursprung

Du magst das Safari-Design in iOS 15 nicht? So kehrst du zum alten Design zurück

In dieser Woche veröffentlichte Apple iOS 15. Mit dem Update überarbeitete das Unternehmen auch Safari und spendierte dem Webbrowser ein neues Design, das jedoch nicht allen Nutzer:innen gefällt. Wir erklären dir daher, wie du die alte Ansicht zurückholst.

Von   Uhr

Mit iOS 15 hat Apple viele Änderungen durchgeführt und neue Funktionen hinzugefügt. Eine Neuerung trifft unter den Nutzer:innen jedoch auf unterschiedliche Meinungen: Safari. Apple hat den Webbrowser modernisiert und ihm ein neues Design gegeben. Besonders auffällig ist dabei, dass sich die Adressleiste nicht mehr wie gewohnt am oberen Rand befindet, sondern dass sie nun unten ist.

Laut Apple hat dies gleich mehrere Vorteile. Du kannst unabhängig von der iPhone-Größe die Leiste mit einer Hand erreichen und Eingaben vornehmen. Auf der anderen Seite sind so diverse Einstellungen wie der Reader oder das „Neu Laden“ einfacher zu verwenden. Der dritte große Vorteil ist der schnelle Wechsel zwischen verschiedenen Tabs. Wischst du auf der Adressleiste, kannst du schneller durch deine geöffneten Webseiten navigieren. Dies ist eine Sache der Gewöhnung und geht nach ein bis zwei Wochen leicht in den Alltag über. Wenn du dich jedoch nicht umgewöhnen möchtest oder dir das Design allgemein nicht zusagt, kannst du jederzeit zur alten Ansicht zurückkehren.

iOS 15: Alte Ansicht für Safari wiederherstellen

Die Adressleiste befindet sich seit iOS 15 am unteren Rand. Du kannst sie jedoch auch wieder nach oben verschieben. Apple stellt dir dazu gleich mehrere Möglichkeiten bereit. Für den langen Weg öffnest du „Einstellungen > Safari“ und wählst dort unter der Überschrift „Tabs“ die Option „Einzelner Tab“ aus. Dadurch wandert die Adressleiste an den oberen Rand zurück. Alternativ dazu kannst du auch einfach Safari öffnen und tippst in der Adressleiste auf „aA“. Im Kontextmenü wählst du nun „Adressleiste oben anzeigen“ aus. Die Einstellungen lassen sich zu jederzeit wieder umkehren, falls du das neue Design doch noch ausprobieren möchtest. 

Wie gefällt euch das neue Design von Safari? Ist es praktisch oder geht das mal gar nicht? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere Tipps zu iOS 15

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Du magst das Safari-Design in iOS 15 nicht? So kehrst du zum alten Design zurück" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Guter Tip, danke! Die Adresszeile gehört nunmal nach oben.

Ich finde es noch etwas gewöhnungsbedürftig, ansonsten aber recht praktisch.

Somit lässt es sich auch mit einer Hand bequem surfen.

Ich mag das Safari, so woe es jetzt ist nicht, mir gefällt die Version, die sie vorgestellt haben, die aber ab der 6. Beta entfernt wurde!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.