Enthüllung zur WWDC

iOS-8-Vorgeschmack: Healthbook-App schon heute ausprobieren

Ein großes Thema, dem sich Apple mit iOS 8 widmen wird, steht unter der Überschrift Gesundheit. Die Healthbook-App soll der zentrale Anlaufpunkt werden, mit dem alle Daten gesammelt, zusammengefasst und ausgewertet werden können. Noch gibt es von Apple keine Details zu der kommenden App - dafür gibt es aber Konzepte von Fans, wie der interaktiven App-Vorschau von Jayaprasad Mohanan. 

Von   Uhr

Schon heute kann man sich einen kleinen iOS-8-Vorgeschmack holen. Jayaprasad Mohanan hat seinen Entwurf, wie er sich die Healthbook-App im Detail vorstellt, als interaktives Modell online gestellt. Im Webbrowser kann man damit schon heute ausprobieren, was Apple CEO Tim Cook aller Voraussicht nach heute in einer Woche zum Start der WWDC präsentieren wird.

Wer nicht selbst durch das Programm klicken möchte, kann sich auch das kurze Video anschauen:

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Healthbook erinnert nicht nur namentlich an Passbook. Passbook hatte Apple mit iOS 6 zur WWDC 2012 erstmals präsentiert. Die App dient als Sammelstelle für Gutscheine, Fahr- und Flugkarten und andere Coupons.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS-8-Vorgeschmack: Healthbook-App schon heute ausprobieren" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ich hab Fieber?!

Wer braucht diesen Unsinn??? Tolle Neuerungen...

Kann die App auch einen Hilferuf absetzen wenn die Parameter durcheinander sind. Zum Beispiel bei einem Unfall.
Die wäre genial. Der Krankenwagen könnte direkt die Koordinaten des iPhones ansteuern.

.
Eine App für Hr. Barschel und eine für den Haider . . . .

Eine App die automatisch selbst anhand von krummen Parametern entscheidet und eine Hilferuf absetz wäre als medizinprodukt zu klassifizieren und was das für Zulassungsprüfungen nach sich zieht ... Viel Spaß ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.