Finale Version

iOS 15 ist fertig: Release-Kandidat steht bereit

Apple hat eine weitere Vorab-Version für iOS 15 ver­öf­fent­licht. Der Beta-Test nähert sich mit diesem Update dem Ende zu – laut den der­zeitigen Info­rmationen handelt es sich um einen ernsthaften Release-Kandidaten, die finale Version soll am 20. September veröffentlicht werden.

Von   Uhr
(Bild: Apple)
Anzeige

Viel Zeit bleibt also nicht mehr, um jetzt noch an Details zu feilen. Apple liegt aber weiterhin gut im Zeitplan, auch wenn es nun höchste Zeit ist, dass das Update fertiggestellt wird. Apple ist nun offiziell auf der Zielgeraden für die Fertigstellung von iOS 15, iPadOS 15 und watchOS 8 angekommen. Im Apple Developer Center ist für jedes dieser OS nun ein Release-Kandidat erschienen, oder wie man früher sagte, der „Golden Master“ oder kurz GM. 

Mit der Veröffent­lichung der neuen Beta für Entwickler:innen sieht es so aus, als dass Apple fertig ist und auch alle noch bekannten Fehler bereinigen konnte. Das Update dürfte in Kürze auch schon im öffentlichen Testprogramm verfügbar sein. Zu den Änderungen ist wenig bekannt, bis auf Fehlerbehebungen darf man aber nichts mehr erwarten. 

So nimmst du am Beta-Programm teil

Registrierte Entwickler:innen bekommen das Update nun automatisch als Over-the-Air-Aktualisierung. Falls du dich noch nicht für das Beta-Programm angemeldet hast, kannst du das jederzeit nachholen und mit in die Betaphase einsteigen. Für das öffentliche Testprogramm ist die Teilnahme übrigens kostenlos und setzt nur eine einmalige Anmeldung zum Programm unter beta.apple.com/sp/de/­betaprogram von dem entsprechend unterstützten Gerät voraus. Benötigt wird dafür deine Apple ID. 

Apple hat im Rahmen der iPhone 13-Vorstellung bestätigt, dass iOS 15 zusammen mit iPadOS 15 und watchOS 8 am 20. September veröffentlicht werden soll. Du kannst dir also schon ab kommender Woche das neue iOS in der finalen Version laden.

Anzeige

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 15 ist fertig: Release-Kandidat steht bereit" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...