Aus für 3D Touch?

Wird Apple bei allen 2019er iPhone-Modellen auf 3D Touch verzichten?

Mit dem iPhone 6s führte Apple eine nützliche Funktion ein, die von anderen kopiert aber nie in dieser Qualität erreicht wurde: 3D Touch. Damit ist es möglich, dass eine weitere Bedienebene durch festes Drücken erreicht werden kann ohne zusätzliche Platz einzunehmen. Auch für die Vorschau-Funktion für Nachrichten ist durchaus praktisch. Wie ein aktueller Bericht jedoch vorhersagt, könnte Apple das Feature in diesem Jahr vollständig abschaffen.

Von   Uhr

Im ersten Jahr waren die „3D Touch“-Features noch sehr eingeschränkt, sodass sie sich auf wenige Funktionen begrenzten, die vornehmen um den Home- und Sperrbildschirm in Erscheinung traten. Ein fester Druck auf das Kamera-Icon bringt etwa ein neues Kontextmenü hervor, das Ihnen Schnellzugriff auf die Frontkamera, die Videofunktion und mehr bietet. Wie die Website MacRumors nun aus einer Investorennotiz von Barclays-Analysten erfahren haben will, soll damit dieses Jahr Schluss sein. Dem Bericht zufolge soll Apple in diesem Jahr vollständig auf 3D Touch bei allen neuen iPhone-Modellen verzichten. Dies hatten sie bereits letztes Jahr angenommen und konnten die Aussage angeblich nun auch bestätigen.

Schon im letzten Jahr überraschte Apple mit dem Umstand, dass das iPhone XR ohne 3D Touch auskommen musste. Stattdessen setzte man hier auf eine neue Funktion namens Haptic Touch, die eine abgespeckte Version von 3D Touch darstellt und nur in bestimmten Bereichen des Betriebssystems verwendbar ist. Zudem wird die Aktion durch langes Drücken ausgelöst, sodass eine Anwendung nicht überall möglich ist.

Es ist unklar, weshalb Apple auf 3D Touch verzichten sollte, da die Funktion eine Bereicherung für die Nutzer ist. Allerdings darf vermutet werden, dass hinter der Entscheidung Kostengründe stecken. Einige Experten nehmen daher an, dass die zusätzliche Technologie in den Displays für deutliche Mehrkosten bei der Herstellung sorgt, die nicht im Verhältnis zum tatsächlichen Nutzen stehen. Es bleibt daher spannend, ob 3D Touch 2019 weichen wird.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Wird Apple bei allen 2019er iPhone-Modellen auf 3D Touch verzichten?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.