Tesla ist interessiert

CarKey: Mehr Hersteller wollen Apples digitalen Autoschlüssel verwenden

Erst im Sommer 2020 kündigte Apple CarKey an. Der digitale Autoschlüssel soll mehr Komfort bringen und dieser könnte auch Teslas Flotte erreichen.

Von   Uhr

Wie die Website The Verge berichtet, soll auch Tesla an einer Integration der Ultrabreitband-Technologie arbeiten, um mit dem iPhone die Türen sicher zu ver- und entriegeln sowie um das Fahrzeug zu starten. Laut der Seite soll der innovative Fahrzeughersteller bereits im September 2020 entsprechende Dokumente bei der amerikanischen Behörde FCC eingereicht habt. Demnach arbeite man an einem neuen Schlüssel sowie Steuergeräten, um die Technologie zu integrieren und damit die Sicherheit weiter zu erhöhen. 

Ultrabreitband-Technologie im Fokus

Seit Ende 2019 verbaut Apple schon den U1-Chip im iPhone 11 und setzte seine Integration auch in der aktuellen Modellreihe fort. Die Chip sorgt dabei durch die Ultrabreitband-Technologie für ein „räumliches Bewusstsein“ und dies sogar auf wenige Zentimeter genau. Dieses Feature kommt derzeit nur für AirDrop sowie der Musikübergabe zum HomePod mini zum Tragen. Ferner soll damit auch der im Sommer 2020 eingeführte CarKey erweitert werden. Als einer der ersten Hersteller soll dann BMW das Feature mit Ultrabreitband-Technologie im iX verwenden. Anders als beim normalen CarKey kann das iPhone in der Tasche bleiben und muss nicht an den Türgriff gehalten und in der Mittelkonsole abgelegt werden, um das Fahrzeug zu entriegeln und zu starten. 

Wie dies bei Tesla dann tatsächlich aussieht und wann man die Technologie integriert, ist noch ungewiss. Zwar ist mit den geleakten Dokumenten klar, dass auch Tesla auf Ultrabreitband setzen wird, aber dabei fehlen noch Informationen zur genauen Umsetzung und ob man auch Apple CarKey unterstützen wird. Schon jetzt stellt man eine App für das iPhone bereit, um das Fahrzeug zu öffnen und zu schließen sowie für weitere Funktionen. Da Apple schon jetzt die größte Flotte an Ultrabreitband-Geräten – iPhone 11 (Pro), iPhone 12 (Pro) und Apple Watch Series 6 – im Umlauf hat, liegt es nahe, dass Tesla hier das Unternehmen aus dem benachbarten Cupertino unterstützen könnte.

Was haltet ihr davon? Sollten mehr Hersteller auf Apple CarKey setzen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "CarKey: Mehr Hersteller wollen Apples digitalen Autoschlüssel verwenden" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.