Top-Themen

Themen

Service

News

Zukunftsfunktion

Neue CarKey-Schnittstelle macht iPhone und Apple Watch zum Autoschlüssel

Mit iOS 13.4 verwandelt Apple das iPhone in einen Autoschlüssel und setzt dabei auf bekannte Features. Auch die Apple Watch erhält die neue Schnittstelle.

Fahrzeughersteller wie Tesla und BMW experimentieren bereits seit einiger Zeit mit dem Smartphone als Autoschlüssel. Nun macht allerdings Apple Nägel mit Köpfen und integriert in iOS 13.4 eine neue Schnittstelle namens „CarKey“. Mit ihr sollen Nutzer von iPhone und Apple Watch die Möglichkeit erhalten, ihr Auto öffnen, verschließen und auch starten zu können. Laut der Website 9to5Mac fand sich in den zugehörigen Systemdaten ein Hinweis, dass dies mit NFC-kompatiblen Fahrzeugen funktioniert, wenn sich das Gerät in der Nähe befindet. 

Einfach wie die Express-ÖPNV-Karte

Wie man herausfand, ist die Prozedur einfach und benötigt weder die Bestätigung per Face ID noch eine Codeeingabe, sondern funktioniert ähnlich wie die Express-ÖPNV-Karte und kann auch verwendet werden, wenn das Gerät nicht eingeschaltet ist. Es heißt:

To use CarKey, hold iPhone or Apple Watch to reader. It will work automatically, without requiring Face ID. You can change express mode settings in Wallet.

Um CarKey zu nutzen, halte iPhone oder Apple Watch an das Lesegerät. Es wird automatisch funktionieren, ohne dass Face ID notwendig ist. Du kannst die Express-Modus-Einstellungen in Wallet ändern.

Daraus lässt sich schlussfolgern, dass die Kopplung und Verwaltung über die Wallet-App abläuft, wobei auch die App des Fahrzeugherstellers eine Rolle spielt, um die Einrichtung zu beenden. Wurde der Schlüssel in Wallet eingerichtet, lässt er sich auch zur Apple Watch hinzufügen.

Der digitale Autoschlüssel kann auch mit anderen Nutzern wie Freunden und Familienmitgliedern geteilt werden. Dazu sollen sich entsprechende Einladungen direkt aus der Wallet-App heraus versenden lassen. Unklar ist, ob sich diese zeitlich begrenzen lassen und ob man sie umfänglich verwalten kann, sodass man anderen Personen den Schlüssel auch wieder entziehen kann. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Neue CarKey-Schnittstelle macht iPhone und Apple Watch zum Autoschlüssel" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Wenn es weder über FaceID noch über Code abgesichert ist, kann jeder, der mein Handy oder meine Uhr hat, mit dem Auto wegfahren?

wenn jemand dein Autoschlüssel hat, kann er damit auch wegfahren... man sollte schon auf sein Eigentum obacht geben.

Man kann bestimmt den Schlüssel aus der Ferne deaktivieren

Ich nehme an, dass die Lösung hier sein wird, dass das iPhone einmalig in den letzten X Stunden, die Apple Watch generell entsperrt sein muss. Ich kann mir auch vorstellen, dass das Feature auf Geräten ohne Code, Touch-ID oder Face-ID generell nicht verfügbar ist.

Auch jeder, der deinen Autoschlüssel hat