Kommt Apple jetzt mit dem iPhone 12?

iPhone-Event am 13. Oktober?

Apple will das iPhone 12 angeblich am 13. Oktober vorstellen - gerade noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft.

Von   Uhr

Ein britischer Mobilfunkbetreiber hat dem Blog Macrumors gesteckt, dass Apple das iPhone 12 am 13. Oktober vorstellen und am 16. Oktober auf den Markt bringen will. Ob das stimmt oder nicht, lässt sich nicht nachvollziehen, heißt es bei Macrumors, doch unrealistisch ist das nicht. Der 13. Oktober ist ein Dienstag und liegt in der zweiten Monatswoche - so macht es Apple oft. Angeblich findet am selben Tag Amazons Prime Day statt.

Der Leaker Jon Prosser hat behauptet, dass die Veranstaltung am 13. Oktober stattfindet, die Vorbestellungen ab dem 16. Oktober angenommen werden und die Smartphones dann am 23. Oktober ausgeliefert werden. Das wäre nun auch kein Beinbruch.

Die Frage ist nur: Was wird Apple vorstellen? Das iPhone 12? Auch das Pro und das Pro Max? Oder wird es noch ein weiteres Modell geben in Form eines iPhone 12 Max? Und kommen alle Modelle gleichzeitig auf den Markt?

Die Pro-Version könnte erst im November erscheinen

Macrumors meint, dass die Pro-Modelle erst später in den Handel kommen könnten - also im November 2020.Das wäre natürlich sehr ärgerlich und würde auch den Verkäufen des iPhone 11 schaden, denn wer kauft sich in diesem Zeitraum noch ein neues iPhone?

Wirst du dir das iPhone 12 kaufen oder setzt du dieses Jahr aus? Schreibe uns mal etwas zu deinen Überlegungen in die Kommentarfelder unterhalb des Artikels.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone-Event am 13. Oktober?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

ich werde alle älteren Geräte in unserer Fa. durch die 12er austauschen lassen. Ich selber gönne mir ein Pro Max, oder Max. Grüße aus München

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.