Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Nachgereicht

iOS 14.7 bringt lange erwartetes Feature für den HomePod mini

Noch ist iOS 14.6 nicht verfügbar, da gibt Apple schon die erste Beta zu iOS 14.7 heraus. In der neuen Software versteckt sich ein besonderes Feature, das den HomePod und die Timer-Verwaltung betrifft.

Von   Uhr

Lange hat Apple gebraucht, um den HomePod mit mehreren Timern auszustatten. Während der Googles und Amazons Smart Speaker keinerlei Probleme damit hatten und die mehrere Timer für das Nudelwasser, die Eier sowie die Waschmaschine anboten, musste sich Apple stets die Frage anhören: Wieso kann das der HomePod nicht? Erst 2018 löste das Unternehmen das Problem und erlaubt seither sogar die Bezeichnung der einzelnen Timer. Nutzt man jedoch mehrere gleichzeitig, kann der Überblick schnell verloren gehen. Apple hat es nämlich seit damals vermieden, die Funktion erneut anzupassen. In iOS 14.7 will Apple sich dem Thema annehmen.

Was bringt iOS 14.7 für den HomePod?

Wenn du jetzt schon iOS 14.7 testest, wirst du in der Home-App noch keinen Hinweis auf die Neuerung finden. Sie verlangt auch eine neue Version für den HomePod, die bislang nur wenigen Tester:innen zur Verfügung steht. Solltest du jedoch zum ausgewählten Kreis gehören, dann darfst du dich über die neue Timer-Funktion freuen. Du kannst nämlich direkt in der Home-App Timer (auch mehrere) für jeden HomePod einzeln stellen, ohne dass du Siri bemühen musst. In der App kannst du dann auch den aktuellen Stand der Timer einsehen und diese bei Bedarf auch mit einem Label versehen, um sie auseinanderhalten zu können. 

In iOS 14.7 wirst du – nach bisherigen Kenntnisstand – kaum Neuerungen entdecken, nachdem Apple in iOS 14.4, iOS 14.5 und iOS 14.6 zahlreiche neue Features einführte. Bis auf die Timer dürfte das neue Softwareupdate wohl nur Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich bringen. Allerdings ist iOS 15 ebenfalls schon in den Startlöchern und wird am 7. Juni vorgestellt.

Anzeige

Was haltet ihr von der neuen Funktion für den HomePod? Ist es eine sinnvolle Ergänzung oder total überflüssig? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 14.7 bringt lange erwartetes Feature für den HomePod mini" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

das ist tatsächlich eher eine traurige meldung, das die funktion einen zweiten timer stellen zu können eine meldung wert ist.. [Face With Stuck-Out Tongue and Winking Eye][Grimacing Face]

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.