Tablet

Neues Einsteiger-iPad soll A14, 5G und USB-C bekommen

Apple ist uns noch ein neues Einsteiger-iPad schuldig. Nun gibt es Gerüchte, dass das neue Modell mit A14-Chip, 5G-Mobilfunk und USB-C-Schnittstelle bestückt sein soll.

Von   Uhr

Das neue Einsteiger-iPad soll nach einem Bericht von 9to5Mac noch dieses Jahr erscheinen und sehr üppig ausgestattet werden. Dazu gehören der A14-Bionic-Chip, 5G und zum ersten Mal eine USB-C-Schnittstelle.

Das günstigste iPad in der Produktpalette wird sich künftig also kaum den Pro-Modellen unterscheiden, vom Bildschirm und dem Formfaktor einmal abgesehen. Wichtigste Neuerung dürfte neben 5G bei den teuren Modellen der USB-C-Anschluss sein. Damit wären alle iPads mit der modernen Schnittstelle ausgerüstet.

Nach Informationen von 9to5Mac soll das iPad der 10. Generation auch an externe Display angeschlossen werden. Der Stage Manager aus iPadOS 16 wird damit nicht funktionieren und damit auch keine Multi-Window-Umgebung.

Größerer Bildschirm denkbar

Hinsichtlich der Bildschirmgröße könnte Apple auch nachlegen. Das aktuelle Einsteiger-iPad ist mit einem 10,2-Zoll-LCD ausgerüstet, eventuell bekommt die nächste Generation 10,5 oder 10,9 Zoll, heißt es bei 9to5Mac.

Ob Apple auch das Gehäusedesign ändert, schreibt 9to5mac nicht. Wann das neue neue Einsteiger-iPad erscheint, ist nicht bekannt. Das Debüt soll jedoch noch 2022 stattfinden. Oft wurden neue iPads zusammen mit neuen iPhones angekündigt, was auch dieses Jahr wieder der Fall sein könnte.

Bist du auf der Suche nach einem Einsteiger-iPad? Was soll es deiner Meinung nach können und was bist du bereit, dafür auszugeben? Schreibe gerne eine Antwort zu diesen Fragen in die Kommentarfelder unterhalb dieser Nachricht, wir sind sehr gespannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Neues Einsteiger-iPad soll A14, 5G und USB-C bekommen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...