Remote-Präsentationen und mobiles Arbeiten

Massive Verbesserungen für Keynote, Pages und Numbers

Kostenloses Updates für  Keynote, Pages und Numbers für iPhones, iPads und macOS, die Tools für gemeinsame Präsentationen und mobiles Arbeiten enthalten.

Von   Uhr

Apple hat seine Bürosuite bestehend aus Keynote, Pages und Numbers mit neuen Funktionen versehen. In Keynote kann die Live-Kamera-Ansicht während des Vortrags direkt in die Folien eingebunden werden. Mac-Nutzer können mehrere externe Kameras anschließen. Wer will, kann zusätzlich den Bildschirm eines verbundenen iPhone oder iPad direkt auf einer Folie für interaktive Live-Demos anzeigen lassen. Zudem erlaubt die Multi-Präsentator-Steuerung, gemeinsam zu präsentieren. Das funktioniert von allen Betriebssystemen aus.

Auf dem iPhone sollen sich künfitg mehr Pages-Dokumente lesen lassen. Die Bildschirmansicht zeugt automatisch Text, Bilder und andere Elemente in einer einspaltigen, kontinuierlichen Ansicht an, die für das iPhone-Display optimiert ist. Text wird vergrößert, um die Lesbarkeit zu verbessern, Fotos und Zeichnungen werden an die Größe des Displays angepasst und Tabellen können horizontal durchgescrollt werden. Die Bildschirmansicht ist für alle Textverarbeitungsdokumente verfügbar und erfordert keine zusätzlichen Einstellungen. Natürlich bleibt das echte Seitenlayout erhalten.

Numbers bietet jetzt auch Pivot-Tabellen auf iPhone und iPad an. Ein neuer Diagrammtyp sind Netzdiagramme, die den visuellen Vergleich mehrerer Variablen erleichtern, wobei Ähnlichkeiten als überlappende Bereiche angezeigt werden und Unterschiede und Ausreißer besonders gut zur Geltung kommen. Mit den neuen Filteroptionen können doppelte Einträge und eindeutige Werte gefunden werden. Außerdem lassen sich Zeilen, die mit einem bestimmten Wert übereinstimmen, einfach ein- oder ausblenden.

Die Updates von Keynote, Pages und Numbers stehen ab sofort für alle drei Betriebssysteme zur Verfügung und sind kostenlos.

Verwendest du Keynote, Pages und Numbers oder setzt du auf die Office-Suite? Kannst du uns sagen, warum das so ist? Dann schreibe gerne etwas in die Kommentarfelder unterhalb dieser Nachricht.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Massive Verbesserungen für Keynote, Pages und Numbers" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.