Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Tipps & Tricks

macOS: 13 Tricks, die du als Mac-Einsteiger:in kennen solltest

Apple etabliert das iPad mehr und mehr zur Arbeitsmaschine, aber noch immer ist für viele Aufgaben ein Mac notwendig. Wir haben dir einige Tipps zusammengetragen, um dir den Einstieg in die Welt des Macs noch einfacher zu machen.

Von   Uhr
Anzeige

Mit macOS Monterey steht im Herbst das nächste große Update für den Mac an. Darin erwarten dich praktische Neuerungen in FaceTime, Safari sowie in anderen Apple-Apps. Der neue Fokus-Modus soll dir hingegen helfen, dass du dich während deiner Arbeit am Mac besser konzentrieren kannst, indem du nicht relevante Kontakte abschaltest und auch bestimmte App-Benachrichtigungen deaktivierst, wenn du einen Status aktivierst. Die Schnellnotizen soll dich hingegen bei deiner Arbeit unterstützen, sodass du dir schnell und unkompliziert Aufzeichnungen anfertigen kannst. Als Einsteiger:in ist dies natürlich zunächst Nebensache, da die Grundlagen eine deutlich größere Rolle spielen.

Typische Startschwierigkeiten für Windows-Wechsler:innen

Wenn du bislang einen Windows-PC verwendet hast, dann wirst du dich umgewöhnen müssen. Anstelle eines Startmenüs bietet macOS nämlich nur ein Dock am unteren Bildschirmrand, während sich Apps im Programme-Ordner verstecken. Am oberen Rand ist hingegen eine permanente Menüleiste zu finden. Dort findest du alle Einstellungsmöglichkeiten für die aktuell aktive App und kannst sie nur dort unter dem App-Namen oder im Dock durch einen Rechtsklick vollständig beenden. Klickst du nämlich nur links oben in einem Fenster auf den roten Button, schließt sich nur das zugehörige Fenster nicht etwa die App. Es kann einige Zeit dauern, bis dies in Fleisch und Blut übergeht. 

Scrollen ist ebenfalls ein Thema, das du nicht unterschätzen solltest. Während du bei Windows standardmäßig nach unten scrollst, ist dies am Mac umgekehrt. Dies erklärt sich durch Apples Designsprache. Demnach ist das nach oben schieben natürlicher – einen langen Kassenzettel schiebst du etwa auch nach oben, um ihn zu lesen. Daneben gibt es noch weitere Fallstricke, beispielsweise das Kopieren, iCloud und vieles mehr, das wir dir auf den folgenden Seiten erklären möchten.

Welchen Tipp würdest du Mac-Einsteiger:innen auf den Weg geben? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "macOS: 13 Tricks, die du als Mac-Einsteiger:in kennen solltest" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Seit geraumer Zeit funktionierten Eure Bilderstrecken maximal eingeschränkt. Bei Klick auf den ersten Pfeil öffnet sich ein Werbe-Popup, so das zumeist die Strecke nicht gestartet werden kann. Wenn dies auf den folgenden Ziffern passiert, kann man wenigstens Irin der Adressleiste manuell eingreifen, was natürlich auch suboptimal ist. Der Fehler lässt sich auch durch einen Reload der Seite nicht beheben. Bitte abstellen!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.