Öffentliche Beta steht bereit

iOS 14.5: So kannst du schon jetzt dein iPhone mit der Apple Watch entsperren

Nachdem Apple zunächst iOS 14.5 nur für Entwickler freigab, folgte nun die öffentliche Beta. Damit können nun alle interessierten Nutzer das Entsperren des iPhone mit der Apple Watch ausprobieren. Wir erklären dir, wie das funktioniert.

Von   Uhr

Mit iOS 14.5 bringt Apple zahlreiche neue Funktionen mit, die wir dir bereits umfassend vorgestellt haben. Das Highlight ist natürlich das Entsperren des iPhones mit der Apple Watch. Dadurch kannst du dein iPhone auch mit Maske entsperren. Dabei wird lediglich ein Teilscan mit Face ID durchgeführt und mit der Apple Watch abgeglichen. Dies setzt natürlich sowohl iOS 14.5 als auch watchOS 7.4 voraus und man muss zudem eine Maske tragen.

So nimmst du an der öffentlichen Beta zu iOS 14.5 teil

Doch wie meldet man sich zum öffentlichen Betatest an? Zunächst solltest du dich auf Apples offizieller Beta-Website registrieren. Klicke dazu auf „Registrieren“ und melde dich dann mit deiner Apple-ID sowie deinem Passwort an. Anschließend bestätigst du noch eben die Teilnahmebedingungen. 

Wähle nun das gewünschte Betriebssystem aus und folge den jeweiligen Anweisungen. Für die Betas von iOS 14, iPadOS 14 und watchOS 7 musste du die Website mit deinem Smartphone oder Tablet aufrufen, da du ein Betaprofil installieren musst, damit du auf die Betaversion aktualisieren kannst. Wichtig ist dabei, dass du sowohl das Profil für dein iPhone als auch für die Apple Watch installierst und danach die beiden Updates durchführst.

So aktivierst du das Entsperren mit der Apple Watch

Hinweis: Zum jetzigen Stand ist das Feature nämlich nicht standardmäßig aktiviert, sondern muss manuell eingeschaltet werden – wie beim Entsperren am Mac.

Um das Feature nach der Installation der beiden Betas zu aktivieren, öffnet man die Einstellungen-App und ruft „Face ID & Code“ auf. Anschließend zieht man den Schieberegler unter „Entsperren mit der Apple Watch“ nach rechts. Losgehen kann es danach immer noch nicht. Du musst sicherstellen, dass sich die Apple Watch entsperrt an deinem Handgelenk befindet und du sie mit einem Passcode gesichert hast. Ansonsten lässt sich die neue Funktion aus Sicherheitsgründen nicht verwenden. 

Möchtest du zukünftig mehr Tipps und Tricks dieser Art sehen, dann lass es uns wissen. Schreib einen Kommentar oder hinterlasse uns einen Post auf unserer Facebook-Seite.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 14.5: So kannst du schon jetzt dein iPhone mit der Apple Watch entsperren" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Vermutlich scheint es aber nur mit dem iPhone Zwölf und der Apple Watch zu gehen oder?Zwölf und der Apple Watch zu gehen oder? Bei mir mit dem iPhone 11 und der Apple Watch ist zu mindestens auf der Apple Watch unter Einstellungen Code“ mit iPhone Entsperren" aufgegraut und nicht aktivierbar. Aktivierbar am iPhone ist es allerdings schon. Auch mit Maske funktioniert es dann trotzdem nicht dass ich das iPhone entsperren kann so wie eigentlich vorgesehen

Besitze ein Xs max. Es funktioniert Suchhilfe nicht. Die Einstellung ist angegraut. Lese aber gerade im Bericht oben, dass die Uhr mit einem Code gesichert sein muss. Das möchte ich allerdings nicht. Wahrscheinlich liegt’s daran.

Hi. iPhone xR und AppleWatch Series 3 Edition: funzt! Einstellungen-Face ID & Code-Entsperren mit der Apple Watch[White Heavy Check Mark]

Bei meinem Xs ist der Regler ebenfalls augegraut :-(

Ist bei mir auf beiden Geräten aktiviert. Iphone 12 und Watch 5. Hat bisher nicht ein einziges Mal funktioniert