Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Lautsprecher und mehr

CES 2022: Kurioses MagSafe-Zubehör angekündigt – Smart Speaker für das iPhone 13

Der Zubehörhersteller Scosche kündigte im Rahmen der CES 2022 einige neue MagSafe-Produkte für dein iPhone 12 und iPhone 13 an, das du gesehen haben musst.

Von   Uhr

Der Zubehörmarkt für MagSafe-Accessoires kommt langsam ins Rollen. Viele namhafte Hersteller wie Belkin, Moment oder Scosche haben bereits diverses Zubehör im Portfolio. Letzterer stellten nun zur CES 2022 einige neue Produkte vor, die von praktisch bis kurios reichen. Allerdings möchten wir vorab anmerken, dass es sich dabei nicht um richtiges MagSafe-Zubehör handelt. Es ist lediglich magnetisch und zu MagSafe-Geräten kompatibel.

MagicMount Pro Charge5 ohne echtes MagSafe

Auch wenn das MagicMount Pro Charge5 kein richtiges MagSafe nutzt, ist es zum iPhone 12 sowie dem iPhone 13 kompatibel. Laut Scosche kann es sogar mit älteren iPhone-Modellen verwendet werden, da eine magnetische Platte mitgeliefert wird, die sich am alten Smartphone anbringen lässt. Aufgrund der fehlenden MagSafe-Lizenzierung lädt die Halterung das iPhone mit lediglich 7,5W anstatt 15W. 

Die Halterung lässt sich allerdings um 360 Grad drehen, sodass du dein iPhone sowohl im Hoch- als auch Querformat verwenden kannst. Daneben stehen dir vier Optionen zur Auswahl. Dadurch kannst du das MagicMount Pro Charge5 am Fenster, in den Lüftungsschlitzen, im Getränkehalter oder dem Armaturenbrett anbringen. Die Veröffentlichung soll im Frühjahr 2022 erfolgen, wobei die Preise zwischen 45 US-Dollar und 65 US-Dollar variieren.

Eine Erweiterung für das MagSafe-Ladekabel

Wenn du bereits Apples MagSafe-Ladegerät besitzt, kannst du es mit Scosches BaseLynx MS erweitern. Es lässt sich in bestehende BaseLynx-Systeme integrieren und kann dein iPhone erhöht laden. Da hier auf ein vorhandenes Apple-Ladegerät zurückgegriffen werden muss, unterstützt es die volle drahtlose Ladegeschwindigkeit von bis zu 15W. Die Veröffentlichung soll im Frühling 2022 zum Preis von rund 50 US-Dollar erfolgen.

BoomCan MS: Das etwas andere MagSafe-Zubehör

Während die bisherigen Produkte eher gewohnte Kost boten, ist die BoomCan MS anders. Dabei handelt es sich um einen Lautsprecher, den du via MagSafe an deinem iPhone befestigst. Der kleine Bluetooth-Lautsprecher soll rund 40 US-Dollar kosten und lässt sich nebenbei als Standfuß verwenden. Allerdings ist noch unklar, wie gut das iPhone mit dem Lautsprecher in der Hand liegt und ob MagSafe das erhöhte Gewicht ausreichend halten kann.

Daneben soll mit der BoomBottle eine teurer Variante angeboten werden, die 130 US-Dollar kosten soll. Auch hier wird das iPhone magnetisch befestigt, während der Lautsprecher allerdings via Bluetooth angesteuert wird. Laut dem Hersteller soll das Gerät einen besseren Sound liefern und sogar als Freisprecheinrichtung dienen. 

Was hältst du von Scosches neuem Zubehör? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "CES 2022: Kurioses MagSafe-Zubehör angekündigt – Smart Speaker für das iPhone 13" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...