Desktop-Betriebssystem

macOS Big Sur 11.6.4 mit wichtigen Security-Fixes veröffentlicht

Du betreibst noch einen Mac mit macOS Big Sur? Dann solltest du schleunigst auf das neue macOS Big Sur 11.6.4 aktualisieren. Warum? Lies weiter.

Von   Uhr

Apple-Fans aufgepasst: Heute wurde macOS Big Sur 11.6.4 veröffentlicht, ein Sicherheitsupdate, das sich an Mac-Nutzer richtet, die weiterhin das Betriebssystem Big Sur anstelle von macOS Monterey verwenden wollen oder müssen. Es gibt viele Gründe, weshalb man nicht gleich auf das neueste Betriebssystem umsteigt: Entweder funktioniert Soft- und Hardware noch nicht damit oder es gibt Bugs und Einschränkungen im Betriebssystem selbst, mit denen man nicht leben will.

Deshalb pflegt Apple auch etwas ältere Betriebssysteme eine Zeitlang, damit Sicherheitsupdates an den Nutzer:innen nicht vorbeigehen. Das macOS Big Sur 11.6.4 Update kann auf allen in Frage kommenden Macs über die Softwareaktualisierung in den Systemeinstellungen heruntergeladen und installiert werden.

Das Update erscheint etwa zwei Wochen nach der Veröffentlichung von macOS Big Sur 11.6.3, das zusammen mit macOS Monterey 12.2 freigegeben wurde.

Laut Apples Release Notes für das Update verbessert macOS Big Sur 11.6.4 die Sicherheit von macOS" und wird für alle Benutzer empfohlen.

Apple hat außerdem das Sicherheitsupdate 2022-002 für macOS Catalina für alle Nutzer:innen veröffentlicht, die auf der noch älteren Version macOS Catalina arbeiten. Und wir geben zu, ein etwa älteres MacBook Pro von 2016 läuft bei uns auch noch mit Catalina, und das anstandslos.

Wie sieht es mit Updates bei dir aus?

Auf welcher macOS-Version arbeitest du? Bist du immer ganz vorne mit dabei oder aktualisierst du die Betriebssystem-Version eher selten? Warum hast du dich so entschieden? Schreibe gerne etwas dazu in die Kommentare, wir sind sehr gespannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "macOS Big Sur 11.6.4 mit wichtigen Security-Fixes veröffentlicht" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.