Heißes Gerücht

iPhone SE 3 mit Design vom iPhone XR – aber ohne Face ID

Es gibt spannende Neuigkeiten zum günstigen iPhone SE. Laut der Gerüchteküche soll Apple beim iPhone SE 3 das Design des iPhone XR übernehmen – allerdings mit einer großen Änderung.

Von   Uhr

Das geht aus einem Bericht des Online-Magazin Cult of Mac hervor. Demnach arbeitet Apple für das iPhone SE 3 an einer Designänderung: Apples dritte Generation des iPhone SE wird möglicherweise doch mit einem neuen Design ausgeliefert. Einem neuen Bericht zufolge wird das preiswerte Gerät dem iPhone XR sehr ähnlich sehen.

Es wird erwartet, dass Apple dem SE ein viel größeres 6,1-Zoll-Display verpasst, wobei das Smartphone einen deutlich schlankeren Rand bekommt. Im Gegensatz zum iPhone XR soll es jedoch mit Touch ID ausgestattet sein, die in den Einschaltknopf integriert ist. Es wird erwartet, dass das SE Touch ID bekommt, aber Face ID ist nicht ausgeschlossen.

Laut der Quelle MyDrivers könnte das kommende SE dann auch das letzte LCD-iPhone von Apple sein. Zusätzlich zum überarbeiteten Design wird das iPhone SE 3 laut MyDrivers mit Apples neuestem A15 Bionic-Prozessor, mindestens 64 GB Speicherplatz und 5G-Konnektivität ausgestattet sein.

MyDrivers räumt ein, dass seine Informationen im Gegensatz zu anderen jüngsten iPhone SE-Gerüchten stehen. Da hieß es, dass Apple weiterhin das Äußere beim SE nahezu unverändert lassen will. Wie viele „irreführende“ Gerüchte es zuletzt über neue iPhone-Generationen gab, haben wir dabei erst bei der iPhone 13-Familie gelernt. Apples Geheimhaltung ist deutlich besser geworden.

iPhone SE 3 soll nächstes Jahr erscheinen

Wir werden mehr über das iPhone SE der dritten Generation erfahren, wenn es offiziell vorgestellt wird. Laut MyDrivers soll das Gerät im nächsten Frühjahr auf den Markt kommen, mit Preisen ab 399 Dollar - genau wie das aktuelle Modell.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone SE 3 mit Design vom iPhone XR – aber ohne Face ID" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.