Termin schon am 14. September?

iPhone 13-Event in der dritten Septemberwoche

Apple sollen diesem Jahr wieder zurück zum traditionellen September-Termin für die Vorstellung der neuen iPhone 13-Generation kommen. Nun gibt es Hinweise auf das Event in der dritten Septemberwoche.

Von   Uhr

Das berichtet zumindest Apple Insider und bezieht sich dabei auf eine Prognose von Apple-Analyst Daniel Ives. Der Analyst von Wedbush geht davon aus, dass Apple seine iPhone-Präsentationen wieder im September abhalten wird. Das iPhone 13 wird laut Ives in der dritten Septemberwoche vorgestellt - als Termin wäre dann der 14. September möglich, denn das ist der dritte Dienstag im September.

Von dem traditionellen Terminplan wich Apple zwar im vergangenen Jahr ab und lud erst im Oktober zum Event ein, doch es gibt in diesem Jahr laut Ives keinerlei Hinweise auf eine späte Vorstellung der neuen iPhones.

In einer Notiz an die Investoren, die AppleInsider vorliegt, geht Wedbush zudem davon aus, dass Apple aktuell bereits den Stand der Produktion der iPhone 13 im Vergleich zum Vorgänger übertroffen hat. Die Auftragsfertiger sollen 90 Millionen Einheiten bereitstellen, im vergangenen Jahr waren es 80 Millionen Einheiten beim iPhone 12. Diese Erhöhung um rund zehn Prozent spricht laut Ives „für das gestiegene Vertrauen von Cook & Co., dass sich dieser 5G-getriebene Produktzyklus bis weit ins Jahr 2022 erstrecken wird".

Wedbush ist nicht der Einzige, der eine Markteinführung im September erwartet. Am 12. August gab TrendForce seine eigenen Erwartungen bekannt. Auch da hieß es, Vorstellung und Marktstart sind dieses Jahr wieder im September geplant.

iPhone 13 mit 1TB-Speicher?

Anzeige

Interessant sind auch die weiteren Prognosen, die Wedbush veröffentlicht hat. Da heißt es unter anderem, dass Apple eine 1-Terabyte-Speicheroption in seinen Modellen anbieten wird. Das wäre wieder eine Verdopplung im Vergleich zum iPhone 12 Pro, denn da war bei 512 GB Schluss. Weitere Neuerungen: Apple soll den LiDAR-Sensor auf alle Geräte der Reihe bringen. Mehr zur Hardware war aus dem jüngsten Wedbush-Bericht nicht zu erfahren.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 13-Event in der dritten Septemberwoche" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Bin gespannt ob die Notch verschwindet oder mindestens verkleinert wird

Bin neugierig wie viele Apple-Fans wirklich solche Vollpfosten sind und sich ein neues iPhones mit inkludierter Totalüberwachung zum teuren Premium-deluxe-Preis kaufen. Obwohl Datenschützer Weltweit aufschreien, schwärmen die meisten schon wieder von den ach so neuen, schönen und besten iPhone das es je gab. JA Ihr lieben Kinder: Die Totalüberwachung ist das beste Feature das es je gab. Und es ist nur positiv wenn ein Konzern eurer Privatleben durchforstet um noch mehr Kohle machen kann.

i bims so einer. und wer bist du? du hast wohl keine anderen probleme als. ich find das politikversagen deutschladns gerade viel erwähenswerter als iphone news zu kommentieren. naja... lol

und ganz ehrlich... kauf dir halt keins... was soll dein missonieren hier, vorallem mit diesem ton? Man hasst dich schon bei der überschrift... mach mal nen kurs oder so... find deine kritik schon berechtigt.. .aber alter! wenn du hier die leute mit "JA liebe Kinder" ansprichst geht dein kompletter inhalt flöten, weil du einfach ein ganz großer unsympath bist.

Danke! Ich freue mich über deine Resonanz! ;)

schön, dass du nochmal wieder gekommen bist, um die Wirkung deines Gebrülls zu prüfen. Gib gerne wink, wenn du auch diese Antwort von mir gesehen hast.

Da hast du aber was gründlich falsch verstanden. Der Verfasser freut sich darüber das du seinen aufrüttelnder Kommentar mit hilflosen Argumenten begegnest und wohl auch selber heftig an Apples Überwachung zweifelst.

Um ehrlich zu sein, hab ich seinen Kommentar immer noch nicht wirklich gelesen und trolle einfach was das zeug hält zurück.

Guten Tag, ich wäre froh um eine Alternative betreffend Datenschutz. Welches Smartphone können Sie empfehlen? Besten Dank für Ihre Antwort.

Nur zur Richtigstellung - der 14. September ist der 2. Dienstag im September (ist zwar die 3. Woche, da der 1.9. ein Miitwoch ist!)
—> mal kurz den Kalender befragen!
Liebe Grüße

und das macht genau wie viele erbsen? komm nicht mehr ganz mit..

Da gebe ich dir absolut recht ! Jeder der sich kritisch über Apple äußert, ist selbstverständlich ein Troll !!!
Den ein normaler und geistig gesunder Mensch kann nur ausschließlich begeistert von Apple und seinen Mega-Geilen Produkten sein. Da gibt es nichts zu kritisieren.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.