Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Ab 14 Uhr bei Apple online bestellen!

iPhone 12 und iPhone 12 Pro: Startschuss für die Vorbestellung gefallen

Der Start der iPhone-Vorbestellungen findet in diesem Jahr zweigeteilt statt: Heute geht es für das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro los. Wer sich dagegen für ein iPhone 12 mini oder iPhone 12 Pro Max entschieden hat, muss noch bis zum 6. November warten!

Von   Uhr

16. Oktober und 6. November: Das sind die beiden wichtigen Termine in diesem Jahr für den Startschuss der Vorbestellungen für die neue iPhone-Familie. Der Verkaufsstart vor Ort beziehungsweise der Auslieferungsbeginn ist Freitag, der 23. Oktober für iPhone 12 und iPhone 12 Pro und Freitag, der 13. November, für iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max. Es ist also nicht mehr lange bis dahin... 

iPhone 12 und iPhone 12 Pro vorbestellen, ab sofort möglich!

Egal ob du bei Apple direkt, bei einem Händler oder bei einem Mobilfunkanbieter bestellen möchtest, – jetzt kannst du für die ersten beiden Modellen eine Bestellung abgeben. Bei einigen Providern ist die Vormerkung für ein neues iPhone sogar schon länger möglich. 

iPhone 12 im Apple Online Store und Apple Store

Bei Apple geht es damit heute um 14 Uhr im Apple Online Store los. Die Vorbestellung wird in Kürze freigegeben und dann kannst du dir ein neues iPhone 12 oder iPhone 12 Pro ordern. Nachtrag 14.10 Uhr: Um 14 Uhr ging leider bei vielen Wartenden noch nichts. Mit kurzer Verspätung ist die Bestellung aber jetzt möglich. Die Lieferzeiten sind bei Apple aktuell sogar noch mit dem 23. Oktober (auch zur Abholung in den Stores angegeben). Es hat den Anschein, dass Apple viele Geräte verfügbar hat! Nachtrag 14.16 Uhr: Wer jetzt bestellt, muss sich bereits mit einem Liefertermin im November genügen. Einige Händler haben noch dabei weiterhin den Liefertermine 23. Oktober angegebenNachtrag Ende. 

Die Vorbestellungen kannst du auch in einem Apple Store direkt abgeben, doch solltest du bedenken, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu Einschränkungen in den Stores kommt, du entweder lang auf Einlass warten musst oder dir vorab einen Termin buchst. Das gilt dann ebenso für den kommenden Freitag, 23. Oktober, wenn das iPhone auch vor Ort im Handel verfügbar sein wird. Dein neues iPhone holst du dir also viel besser und bequemer über den Online Store oder über die iOS App des Stores.

► Das iPhone 12 bei Apple ordern

► Das iPhone 12 Pro bei Apple ordern

Das iPhone 12 startet in den Farben Blau, Grün, Weiß, Schwarz und als (PRODUCT)RED ab 876,30 Euro für die 64 GB-Version. Du kannst das iPhone 12 auch mit 128 GB oder mit 256 GB Speicherplatz auswählen. Das iPhone 12 Pro ist in den Farben Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau erhältlich. Der Preis startet bei 1.120 Euro für die Version mit 128 GB. Das iPhone 12 Pro kannst du auch mit 256 oder 512 GB bekommen. 

iPhone 12-Zubehör

Das MagSafe-Ladegerät, die Ledertasche mit MagSafe, die Silikonhülle und das Clear Case für das iPhone 12 Pro sind ebenfalls ab sofort erhältlich. Das Zubehör bestellst du dir aber am besten getrennt von deinem iPhone.

Vorbestellung bei Apple-Partnern

Auch bei den autorisierten Apple-Händlern und Partner ist der Vorbestellung gestartet. Zudem bekommst du auch bei den ersten Elektronikketten das neue Apple-Smartphone als Pre-Order.

► Das neue iPhone 12 bei Cyberport

► Das neue iPhone 12 Pro bei Cyberport

► Das neue iPhone 12 bei Gravis

► Das neue iPhone 12 Pro bei Gravis

► Das neue iPhone 12 bei Notebooksbilliger

► Das neue iPhone 12 Pro bei Notebooksbilliger

► Das iPhone 12 bei MacTrade

► Das iPhone 12 Pro bei MacTrade

► Das neue iPhone 12 bei Comspot

► Das neue iPhone 12 Pro bei Comspot

Diese Händler haben auch Filialen vor Ort. Derzeit listen viele der Apple-Partner die Geräte noch als „nicht verfügbar". Da lohnt es sich aber, am Ball zu bleiben. Bei Amazon sind die neuen iPhones übrigens bisher nicht bestellbar – dort findest du nur den Hinweis, dass du direkt im Apple Store bestellen kannst. Nachtrag: Auch bei Amazon kannst du jetzt das neue iPhone bestellen. Verkauf und Versand durch Amazon, also nicht durch Drittanbieter. Tipp: Bei Amazon sind viele iPhone-Modelle aktuell auch noch zum 23. Oktober verfügbar!

Vorbestellung bei den Mobilfunkanbietern und -Providern

Bei allen Anbietern sind die neuen iPhone 12-Modelle mit und ohne Vertrag zu haben. Falls dein Vertrag demnächst endet, kannst du vielleicht auch schon eine Verlängerung mit einem neuen iPhone 12 aushandeln. Ansonsten sind die Mobilfunkpartner auch immer ein guter Anlaufpunkt, wenn das iPhone 12-Modell, das du dir holen möchtest, schon bei anderen Händlern ausverkauft oder nur mit sehr langen Wartezeiten zu haben ist. Ein Vergleich lohnt – du musst dich ja nicht für ein Vertrags-subventioniertes Gerät entscheiden. 

► Das neue iPhone 12 bei der Telekom

► Das neue iPhone 12 Pro bei der Telekom

► Das neue iPhone 12 bei Vodafone

► Das neue iPhone 12 Pro bei Vodafone

► Das neue iPhone 12 bei O2

► Das neue iPhone 12 Pro bei O2

► Das neue iPhone 12 bei 1&1

► Das neue iPhone 12 Pro bei 1&1

Wir werden den Artikel für dich ständig aktualisieren, weitere Links zu den Anbietern einfügen und weitere Informationen raussuchen! Viel Glück bei deiner Bestellung und toi, toi, toi für eine rasche Lieferung!

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 12 und iPhone 12 Pro: Startschuss für die Vorbestellung gefallen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ich war kurz vor der Bestellung eines 12 pro und wäre damit nach 10 Jahren Android wieder zum Apfel zurückgekehrt. Dann habe ich gelesen, dass ich Kopfhörer und ein Ladegerät extra kaufen darf. Bei übet 1200 Euro ist das ein nogo. Schade Apple damit habt ihr es nicht geschafft einen Neukunden zu gewinnen. Das Umweltgedöns ist Quatsch, es handelt sich hierbei ausschließlich um Gewinnmaximierung. Hoffentlich denken andere auch so, damit die GL aufwacht.