HomeKit

Apple soll an Display für das Smart Home arbeiten

Apple  will im Bereich des Smart Home mehr bewirken und plant nun offenbar, ein Display für HomeKit zu entwickeln, was an die Wand gehängt wird. Auch eine schnellere Apple TV-Box sei geplant.

Von   Uhr

Nach einem Bericht von Bloomberg arbeitet das Apple an einer "Reihe von Geräten", darunter neue Displays und eine schnellere Apple TV-Set-Top-Box. Eines dieser Produkte soll ein iPad-ähnliches Gerät sein, das als Steuerzentrale für das Smart Home dienen soll. Es wird an die Wand gehängt und soll den schnellen Zugriff auf die Geräte bieten.

Das iPad-ähnliche Gerät soll aber nicht nur HomeKit-Geräte steuern sondern FaceTime-Anrufe verarbeiten können. Es soll auch an der Wand oder an einer anderen Stelle montiert werden können, um einen einfachen Zugang zu ermöglichen. Es ist jedoch unklar, wann dieses Produkt auf den Markt kommen wird. Das Display soll mit Mikrofonen und einer Kamera ausgerüstet werden.

Neben dem iPad-ähnlichen Gerät arbeitet Apple laut Bericht auch an größeren Smart Home-Displays, deren Details jedoch derzeit unbekannt sind. Eine Veröffentlichung dieser Produkte wird wahrscheinlich frühestens im nächsten Jahr erwartet.

Zusätzlich zu den Smart Home-Displays plant Apple auch eine neue Version des Apple TV, die im ersten Halbjahr 2024 erwartet wird. Dieses Modell wird einen verbesserten Prozessor haben, aber das Design des aktuellen Modells beibehalten.

Apple arbeitet auch an einem Produkt, das einen HomePod, ein Apple TV und eine FaceTime-Kamera in einem einzigen Gerät vereint, berichtet Bloomberg. Dieses Projekt hat laut Bericht Rückschläge erlitten, aber die Arbeit ist immer noch im Gange. Apple hatte gehofft, es in diesem Jahr zu veröffentlichen, aber das Timing hat sich verschoben.

Bist du an einem Smarthome-Display von Apple interessiert? Schreibe deine Meinung in die Kommentarfelder unterhalb dieser Nachricht, wir sind sehr gespannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple soll an Display für das Smart Home arbeiten" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Hier hängt zur Steuerung von Rollos, Lampen und Heizung ein iPad mini an der Wand im Flur.
Wenn das neue Gerät demgegenüber nicht irgendwas aufweist, was eine dramatische Steigerung darstellt, warum sollte ich dann …

Was für ein sinnloser Kommentar… wenn Sie es schon gelöst haben schön, vielleicht es für andere Menschen interessant… Mannomann! Don‘t feed the trolls!

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...