Video-Unterstützung

Leak: So läuft die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC im Corona-Jahr 2020

So geht Messe jetzt: Die Apple Developer App wurde für die virtuellen WWDC mit Video-Funktionen versehen, die Lust auf das Event machen.

Von   Uhr

Die Corona-Pandemie hat die World Wide Developer Conference von Apple beeinträchtigt aber nicht verhindert. Die Präsenzveranstaltung findet nicht statt, ausfallen wird das Entwicklerevent WWDC aber nicht. Die ersten Zeichen, wie es denn nun stattfinden wird, gibt es in Form der Apple Developer App, die jetzt aktualisiert wurde.

Apple wird dass Entwicklerevent mit Sicherheit mit einer Keynote beginnen, doch das ist nicht das entscheidende Element der WWDC 2020 – die Workshops und der Austausch der Entwickler untereinander macht die Veranstaltung für die Teilnehmer so wertvoll. Und das muss Apple kompensieren. 
Die Idee scheint zu sein, viel über Video zu machen: So wurden Funktionen zum Ansehen von Videos mit Untertiteln und dem beschleunigten Abspielen eingebaut. Zudem soll die App den Veröffentlichungsnotizen nach barriereärmer geworden sein. Ob auch noch Chatfunktionen zum gegenseitigen Austausch dazu kommen, ist nicht bekannt.

Die App ist sowohl für iOS, iPadOS, watchOS als auch für tvOS erschienen. Für iMessage gibt es sogar einige Icons zum Herunterladen.

Wann beginnt die WWDC 2020?

Wann die WWDC 2020 genau stattfindet, ist übrigens noch immer nicht bekannt. Wir gehen davon aus, dass die Veranstaltung im Juni 2020 stattfindet und Apple auch einen Ausblick auf iOS 14, iPadOS 14, macOS 10.16 sowie watchOS 7 und tvOS 14 gewähren wird. Vielleicht werden die Betriebssysteme wegen Schwierigkeiten in der Entwicklung diesmal aber nicht direkt nach der Online-Keynote für Entwickler zum Download bereitstehen. Denkbar sind auch kleine Hardware-Ankündigungen seitens Apple, häufig passierte das im Rahmen der WWDC in der Vergangenheit aber nicht.

Was halten Sie von dem Plan, den WWDC dieses Jahr online abzuhalten? Wird das gelingen oder erweist sich Apple damit einen Bärendienst? Schreiben Sie einfach in die Kommentarfelder, was Ihnen dazu einfällt und wie Sie es handhaben würden, um das Event zu einem Erfolg zu bringen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Leak: So läuft die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC im Corona-Jahr 2020" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.