Top-Themen

Themen

Service

News

Auf die Plätze, fertig, kämpfen

Futter für Fans: Pokémon Masters für iPhone und iPad ist da

Pokémon Masters für iPhone und iPad veröffentlicht. Die Pokémon Company, zu der auch Nintendo gehört, hat ein neues Spiel im App Store veröffentlicht. Ab sofort können Fans sich in Gruppen mit Ihren Pokémon bekämpfen, und zwar „gratis“. Das Spiel setzt auf das Freemium-Modell und bietet entsprechende In-App-Käufe an.

Pokémon Masters wurde von DeNA für die Pokémon Company entwickelt. Wir erinnern uns: DeNa ist auch verantwortlich für Super Mario Run und Fire Emblem Heroes.

3 gegen 3 auf Passio

Schauplatz für Pokémon-Fans ist eine ganz neue, noch unbekannte Insel namens Passio. Dort werden die Kämpfe anders geführt als in bisherigen Spielen. Sie treten nämlich mit anderen Pokémon-Trainern in Teams von drei an, und zwar in Echtzeit. Vorbei also die Zeit der Gemütlichkeit.

Die drei Trainer im Team können Sie übrigens auch aus Ihrem Freundeskreis rekrutieren. Dazu gibt es den Multimodus, in dem Sie mit Spielern auf der ganzen Welt zusammenspielen können.

Bislang stehen 65 „Sync Paare“ aus bekannten Pokémon-Trainern inklusive Ihrer Pokémon bereit. In Zukunft könnten wohl noch weitere dazukommen. Sie stellen aus diesem Pool Ihr Team zusammen.

Hohe Systemanforderungen

Für Pokémon Masters sollten Sie in jedem Fall ein neues iOS-Gerät besitzen. iOS 11 und ein 64 Bit Prozessor sind Pflicht. Zudem empfiehlt der Entwickler, dass das Gerät mindestens 2 GB RAM bietet. Sie können das Game kostenlos im App Store herunterladen. Angekündigt wurde es im Mai.

Wenn Sie wissen wollen, wie das Spiel funktioniert, dann schauen Sie sich das nachfolgende Video an.

Übrigens: Neben Pokémon GO, dem Augmented-Reality-Hit, gibt es daneben noch Pokémon Quest, ein Rollenspiel mit interessanter Optik im App Store.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Futter für Fans: Pokémon Masters für iPhone und iPad ist da" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.