iOS 9: Fünfte Beta für Entwickler und weitere Public Beta verfügbar - iPad Air 2 profitiert am meisten von dem Update

Nachdem wir eigentlich in dieser Woche nicht mehr mit neuen Betas zu iOS 9 und watchOS 2 rechneten, belehrte man uns gestern Abend eines Besseren. Apple veröffentlichte mit etwas Verspätung zu einem eher unüblichen Tag die nunmehr fünfte Entwickler- beziehungsweise dritte Public Beta, sodass Entwickler und Teilnehmer des Public Beta Programmes die neueste Version per Softwareaktualisierung herunterladen können.

Von   Uhr
Ursprünglich hatten wir bereits am Dienstag mit der fünfte Beta zu iOS 9 gerechnet, wurden zunächst aber enttäuscht und gestern Abend dann doch noch positiv überrascht. Apple schickte sogar zeitgleich die dritte Public Beta ins Rennen. Mit jedem neuen Betriebssystem stellt sich wieder dieselbe Frage: Was ist eigentlich neu?

Für iOS 9 wurden einige tolle und interessante Funktionen entwickelt. Das iPad Air 2 erhält dabei wohl den größten Umfang an Neuerungen. Neben einer verbesserten Tastatur mit diversen Shortcuts dürfen sich die Nutzer noch über den sogenannten Split View Modus freuen, der zwei Apps im Vollbild nebeneinander anzeigt, sodass man beispielsweise während man mit Safari im Internet surft gleichzeitig noch Notizen festhalten kann ohne ständig zwischen beiden Apps hin und her zu springen.

Apropos Multitasking. Das iPad kann unter iOS 9 noch viel mehr als Sie denken. Mit Slide Over können schnell und einfach eine zweite App einblenden, während Sie eine andere nutzen. Sie brauchen Sie dazu nur von rechts nach links auf den Bildschirm ziehen und können Sie zum Beispiel eine Notiz machen oder auf eine Nachricht anworten.

Das Thema Multitasking ist damit längst noch nicht abgehakt, denn Sie können nun auch Videos System-weit mit der neuen Bild-in-Bild-Funktion anschauen und frei auf dem Bildschirm platzieren. Das Video können Sie übrigens nicht nur verschieben, sondern auch in der Größe anpassen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 9: Fünfte Beta für Entwickler und weitere Public Beta verfügbar - iPad Air 2 profitiert am meisten von dem Update" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.