Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Versteckte Neuerung

iOS 15.4: Kommen die Benachrichtigungen für Web-Apps auf das iPhone?

Nachdem Website am Mac schon lange Benachrichtigungen verschicken können, soll dieses Feature nun auf das iPhone und iPad kommen.

Von   Uhr

Seit einigen Tagen ist die erste Beta zu iOS 15.4 für Entwickler:innen und öffentliche Betatester:innen verfügbar. Mit dem Update wird nicht nur die Verwendung von Face ID mit Maske besser, sondern auch der Impfstatus lässt sich per Kamera-App im Wallet ablegen. Jedoch waren das noch nicht alle Neuerungen von iOS 15.4. In Safari integrierte das Unternehmen auch die neue „Push API“.

iOS 15.4 könnte Benachrichtigungen von Website einführen

Mac-Nutzer:innen kennen das Thema schon länger. Verschiedene Websites bieten dir an, dich auf dem neuesten Stand zu halten, indem sie dir Benachrichtigungen über neue Artikel schicken. Am iPhone und iPad lassen sich zwar einzelne Seiten als Web-App auf dem Home-Bildschirm ablegen, aber die Benachrichtigungen fehlen. Dieser Umstand wäre halb so schlimm, wenn Apple Web-Apps nicht als Alternative zum App Store darstellen würde. Anwendungen wie Xbox Cloud Gaming, Google Stadia und weitere Dienste verstoßen nämlich gegen Apples enge Richtlinien und stehen daher nicht im vollen Umfang auf dem iPhone und iPad bereit, sodass die Unternehmen dahinter auf webbasierte Lösungen ausweichen, um die Plattformen bedienen zu können.

Jedoch haben Web-Apps gleich mehrere Probleme, da sie einige Systemfunktionen nur umständlich oder gar nicht nutzen können. Beispielsweise können sie dir keine Benachrichtigungen schicken. Das Update auf iOS 15.4 könnte dies ändern. In der aktuellen Beta ist dies noch als experimentelles Features vorhanden und könnte bald bereitstehen. Damit wird sich die Funktionalität der Web-Apps nochmals erweitern, sodass Apple sie als App-Store-Alternative aufzeigen kann und damit auch im Rechtsstreit mit Epic Games die eigene Position verbessert.

Wann iOS 15.4 für alle Nutzer:innen bereitstehen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt. Ein Veröffentlichung im März oder April ist durchaus wahrscheinlich.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 15.4: Kommen die Benachrichtigungen für Web-Apps auf das iPhone?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.