Nomad machts möglich

Günstiges Gliederarmband für die Apple Watch vorgestellt

Die Apple Watch mit Gliederarmband aus Edelstahl ist alles andere als günstig. Zum Glück gibt es tolle Alternativen zum kleinen Preis. Eine neue stammt von Nomad, die wir dir nicht vorenthalten wollen.

Von   Uhr

Wenn du die Apple Watch mit einem Gliederarmband möchtest, dann hast du mehrere Möglichkeiten. Du kannst sie entweder direkt damit konfigurieren und greifst dafür sehr tief in die Tasche oder du kaufst das Band einfach später nach. Dies eröffnet weitere Kaufoptionen. Willst du Apples Original-Band kostet es dich neu 350 Euro. Für ein gebrauchtes verlangen viele Verkäufer:innen auch zwischen 200 und 300 Euro – je nach Zustand. Oder du entscheidest dich für einen dritten Weg: Zubehörhersteller:innen. In dem Fall solltest du bei Nomad vorbeischauen. 

Nomad aktualisiert Titan-Armband für die Apple Watch

Schon jetzt bietet Nomad allerlei interessantes Zubehör für Apple-Nutzer:innen an. Auch die zahlreichen Armbänder sind längst kein Geheimtipp mehr. Nun aktualisierte das Unternehmen jedoch die Metall-Armbändern und verleiht ihnen einen noch edleren Look. Du hast dabei die Wahl zwischen Edelstahl und Titan sowie jeweils einer hellen und einer dunklen Farboption.

Dabei belässt es Nomad allerdings nicht, sondern fügt auch eine fettabweisende Schicht hinzu, um die Bänder möglichst lange im vollen Glanz erstrahlen zu lassen und weniger anfällig für Fingerabdrücke zu sein. Dies dürfte vor allem beim Edelstahl-Armband auffallen. Gleichzeitig passt man auch die Schließe an, die im Vergleich zu Vorgänger deutlich geschrumpft ist. Dadurch soll sich das An- und Ablegen deutlich einfacher gestalten.

Abhängig von deiner Auswahl ist natürlich auch der Preis. Für das Titan-Modell verlangt Nomad rund 200 Euro, während die Edelstahl-Variante lediglich 120 Euro kostet und damit deutlich erschwinglicher als Apples Original ist. Das Zubehörunternehmen zeigt damit, dass Qualität nicht immer teuer sein muss und Eleganz erst recht nicht. 

Was haltet ihr von den neuen Armbändern? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Günstiges Gliederarmband für die Apple Watch vorgestellt" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

die original Armbänder sin einfach übertrieben teuer.

„ Zubehörhersteller:innen“ nicht Euer Ernst!?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.