Weltraum-Serie von Apple TV+

For All Mankind bekommt Staffel 4

Apple hat mitgeteilt, dass die Weltraumserie For All Mankind offiziell um eine Staffel 4 verlängert worden ist. 

Von   Uhr

Die Apple-Serie For All Mankind wird fortgesetzt. Das wurde am Rande der Comic-Con bekannt gegeben. Die Idee zur Serie entstand angeblich in einem Gespräch von Ronald D. Moore (Battlestar Galactica) mit einem Astronauten. Beide spekulierten, wie die Welt aussehen würde, wenn die Russen damals den Mond zuerst betreten hätten und die Amerikaner nur zweite gewesen wären. Aus dieser Idee entstand For All Mankind, in der diese Idee weiter verfolgt wird.

In der aktuell laufenden dritten Staffel geht es schon zum Mars und auf der Erde der 90er Jahre sind bereits technische Änderungen wie die Kernfusion, Smartphones, Elektroautos und vieles mehr durch das Weltraumrennen, in das mittlerweile auch die Privatwirtschaft einbezogen wurde, früher erschienen als in der Realität.

Die Serie wurde von Ben Nedivi entwickelt und startete 2019 zusammen mit dem Streamingdienst von Apple TV+. Die Serie war sehr erfolgreich und so kam es zu einer zweiten und dritten Staffel.

Obwohl die Gerüchte über eine Verlängerung schon seit einiger Zeit kursieren, wurde die 4. Staffel erst jetzt bekannt gegeben. Produzent Ronald D. Moore, hatte einmal mitgeteilt, dass er Apple eine Serie mit sieben Staffeln vorschlug. Es könnte also gut sein, dass bei entsprechenden Zuschauerzahlen und positiven Kritiken weitere Verlängerungen gibt.

In den bisherigen Staffeln gab es einen Zeitsprung von etwa zehn Jahren. Die aktuelle 3. Staffel spielt in den 90er Jahren. Die vierte Staffel würde also dem bisherigen Trend nach in den 2000er Jahren spielen. Wir sind gespannt, was dann das Ziel ist – vermutlich die langfristige Kolonialisierung des Mars.

Die Produktion von Staffel 4 soll schon im August 2022 beginnen. Irgendwann 2023 wird sie vermutlich ausgestrahlt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "For All Mankind bekommt Staffel 4" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...