Welchen Katzennamen wird Apple verwenden?

OS X 10.9 zeigt sich in Server-Logs

Die nächste Version von OS X wirft ihren Schatten voraus und zeigt sich in diversen Server-Logs. Die IP-Adressen sollen sowohl vom Apple-Campus als auch anderen Computern in der Bay Area stammen. Mit dem Auftauchen von OS X 10.9 war bereits zu rechnen.

Von   Uhr

Da Apple OS X wie iOS nun jährlich aktualisiert, würde der Mountain-Lion-Nachfolger damit im Zeitplan liegen. Mountain Lion wurde im Februar diesen Jahres angekündigt, zeigte sich aber ebenfalls vorher in Server-Logs. Bis die erste Beta-Version von OS X 10.9 erscheint, dürfte es aber noch einige Monate dauern.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "OS X 10.9 zeigt sich in Server-Logs" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.