Tonqualität

Apple-Ingenieur: AirPods Pro 2 sollen AirPods Max für die Hosentasche sein

Ein Apple-Ingenieur hat sich zur Konstruktion der AirPods Pro 2 geäußert, die so klingen sollen wie die AirPods Max. Am Ende war aber doch ein Kompromiss nötig.

Von   Uhr

Apple-Ingenieur Esge Andersen hat beschrieben, wie Apple die Tonqualität er AirPods Pro 2 gegenüber dem Vorgängermodell steigern konnte, ohne dass die Ohrhörer von außen merklich verändert wurden. Apple habe das Ziel gehabt, dass die Ohrstöpsel genauso gut klingen wie die großen Over-Ears AirPods Max. Am Ende gab es einen Kompromiss, gab Andersen zu.

Anderson teilte gegenüber dem Magazin What Hi-Fi mit: „Wir wollten, dass jeder einen AirPods Max in seiner Tasche hat".

Anderson verriet, dass Apple ein Gremium von so genannten Experten-Hörer:innen hat, die beim Testen von Designs zu Rate gezogen werden. Die größte Herausforderung war der Hochfrequenzbereich – und die Lösung bestand darin, sich auf den Luftstrom zu konzentrieren.

Die zwei bislang erschienenen Generationen der AirPods-Pro-Modelle sind optisch praktisch identisch, abgesehen von den neu positionierten Belüftungsöffnungen und Mikrofonen in den Ohrhörern. Andersen sagt, dass sie das Belüftungssystem ändern mussten, um den Luftstrom für den Treiber zu optimieren.

„Wenn wir über guten Klang sprechen, geht es darum, wie wir die Luft im Produkt bewegen", sagte Anderson.

Die AirPods Pro 2 unterstützen kein verlustfreies Audio, obwohl dies mittlerweile ein wichtiges Merkmal von Apple Music ist. Anderson teilte mit, dass dies an den Einschränkungen von Bluetooth liegt und nicht an Apples eigener Hardware oder Software

„Wir wollen die Klangqualität vorantreiben, und das können wir mit vielen anderen Maßnahmen erreichen."

Hast du eventuell beide Modelle – die AirPods Pro 2 und die AirPods Max? Wie verhält sich die Klangqualität zueinander?

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple-Ingenieur: AirPods Pro 2 sollen AirPods Max für die Hosentasche sein" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Airpod Pro. kommen nahe an die Airpod Max heran. Für meine Ohren klingen die Max etwas transparenter, luftiger, müheloser. Zudem ist der Tragekomfort um Einiges besser.
Wenns aber auf den Platz ankommt, sind die Pros eine sehr gute Alternative! Besonders die Geräuschunterdrückung und der Transparenzmode sind besser als alles, was ich bisher bei In-Ears gehört habe!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.