Neue für Watch, iPad mini und iPhone 13

Polarstern und Mitternacht: So unterscheiden sich Apples neue Farben von den Klassikern Silber und Space Grey

Apple hat beim jüngsten Event quer durch die Produkt-Reihen zwei neue Farben vorgestellt. Neu hinzugekommen sind „Starlight“ und „Midnight“, in Deutschland Polarstern und Mitternacht genannt. Sie sind allerdings nicht zusätzlich, sondern ersetzen das bisherige Silber und Space Grey. 

Von   Uhr

Apple hat nun zwei der Klassiker-Farben, nämlich Silber und Space Grey für einige Geräte in den Ruhestand geschickt und sie durch die neuen Farben Polarstern und Mitternacht ersetzt. Es ist recht spannend, wie die neuen Farben später in den Händen der neuen Besitzer:innen aussehen werden, denn bisher hat sie ja noch niemand wirklich gesehen – es gibt nur ein paar Produktbilder von der Apple PR-Abteilung. Anhand derer haben wir uns einen ersten Eindruck verschafft. 

Eines ist klar - die neuen unterscheiden sich stark von ihren Vorgängern. 

Polarstern ersetzt Silber bei der Apple Watch Series 7, dem iPad mini und dem iPhone 13. Anders als der bisherige Silberton ist die neue Farbe ein sehr viel wärmerer Ton. Es ist eher eine Champagnerfarbe als ein klassischer Silberton. Auf den ersten Produktbildern sieht man den großen Unterschied sehr deutlich, Polarstern hat dabei einen richtigen „Gold-Gelb-Touch“. Apple hat auch einige neue Accessoires in der Farbe vorgestellt, die das klassische Weiß ersetzen werden. Dazu gehören zum Beispiel die Polarstern-Sportbänder für die Watch und die neuen Solo Loops in Polarstern. Sie sind eher cremefarben als weiß und passen daher auch sehr viel besser zu der neuen Gehäusefarbe. 

Polarstern, Silber und Weiß

Der gleiche Farbunterschied zwischen Polarstern und Silber ist beim iPhone 13 im Vergleich zum iPhone 12 zu erkennen. Das Glas auf der Rückseite ist wärmer als das Weiß des iPhone 12. Mitternacht ist Apples neuer Ersatz für Space Grey. Wie Polarstern ist sie für die Apple Watch Series 7 und das iPhone 13 erhältlich. Apple hat sich allerdings dafür entschieden, das iPad mini weiterhin in Space Grey anzubieten, was etwas merkwürdig ist. Bisher war Apple da sehr viel konsequenter bei solchen neuen Umsetzungen. 

Apple bietet aber auch mehrere mitternachts-farbene neue Accessoires an, wie ein Sportband und einen Solo Loop.

Die neue Mitternachtsfarbe wirkt beim Aluminiumgehäuse wie ein sehr dunkler Blauton. Es ist nicht so dunkel wie schwarz, und dazu „farbiger“ als Space Grey. Das mitternächtliche Sportband, das zum mitternächtlichen Aluminiumgehäuse der Apple Watch Series 7 passt, ist deutlicher blau, vor allem wenn man es auf der Apple-Webseite mit einem klassisch schwarzen Sportband vergleicht. 

Anzeige

Es ist wahrscheinlich, dass Apple die Farben Starlight/Polarstern und Midnight/Mitternacht im Laufe des nächsten Jahres auf weitere Produktlinien ausweiten wird. Das könnte das MacBook Air betreffen und auch neue MacBook Pro-Modelle. 

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Polarstern und Mitternacht: So unterscheiden sich Apples neue Farben von den Klassikern Silber und Space Grey" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Schade, dass diese beiden klassischen Farben Silber und Space Grey ersetzt wurden. So bleibt zumindest bei der Apple Watch noch die Alternative Silber in der Edelstahlversion.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.