Fotovergleich

iPhone SE 2020 gegen iPhone 8 und iPhone 11 Pro: Welches iPhone macht die besten Fotos?

Das iPhone SE (2020) ist offiziell verfügbar und muss sich natürlich einigen Tests stellen. Wie schlägt es sich im Kameravergleich mit dem iPhone 8 und iPhone 11 Pro?

Von   Uhr

Mit dem iPhone SE (2. Gen.) bietet Apple wieder ein neues iPhone-Modell für weniger als 500 Euro an. Dazu verwendete man sowohl neue als auch alte Komponenten und setzte auf das bekannte iPhone-8-Design. Sogar die Kamera stammt aus dem alten Modell. Daher stellt sich die Frage, ob der A13 Bionic dennoch für bessere Bilder sorgt?  Die Kollegen von MacRumors haben einen Fotovergleich gemacht und stellten dazu das iPhone SE 2, das iPhone 8 sowie das iPhone 11 Pro gegenüber. 

(Bild: MacRumors)

Kameras im Verleich: Wie viel macht der A13 Bionic im iPhone SE aus?

Grundsätzlich verwendet Apple im neuen iPhone SE (2020) dasselbe Kameramodul wie schon im iPhone 8. Die führt zu dem Trugschluss, dass beide Geräte die gleiche Fotoqualität liefern. Unter besten Voraussetzung – also bei viel Licht – stimmt dies nur bedingt. In dem Fall merkt MacRumors an, dass die Unterschiede dann kaum sichtbar sind und dies gilt auch für das iPhone 11 Pro. 

(Bild: MacRumors)

(Bild: MacRumors)

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone SE 2020 gegen iPhone 8 und iPhone 11 Pro: Welches iPhone macht die besten Fotos?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.