Von 2010 bis heute

Die große iPad-Retrospektive: Vom iPad bis iPad Pro

Intern befand sich das iPad bei Apple schon vor dem iPhone in Entwicklung. Dennoch erblicke es erst 2010 das Licht der Welt und führt seiteher eine Erfolgsgeschichte an. Wir haben euch alle Modelle von Anfang bis heute zusammengetragen und verraten euch die jeweiligen Highlights.

Von   Uhr

So gut waren die Apple-Tablets im Laufe der Jahre

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Die große iPad-Retrospektive: Vom iPad bis iPad Pro" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

iPad 7. Generation: "Obwohl Apple den A10 Fusion erneut verwendete, erhöhte man die Preise auf 380 Euro."

Logisch. Dafür sind ja andere Komponenten geändert worden. Schon das größere Display verlangt einen anderen Preis, aber auch neue Herstellungsmaschinen, ein neues Gehäuse usw. Das bedeutet, dass die entstandenen Unkosten möglichst schnell ausgeglichen werden müssen.

Einen Zusammenhang von "alter Prozessor" und höhere Preise herzustellen (und damit alte Vorurteile zu streicheln, die es bei Lichte betrachtet gar nicht gibt) zeugt nur vom Unverständnis rein ökonomischer Sachverhalte des Autoren. So wäre jedenfalls meine Interpretation (es kann ja auch absichtlich so geschrieben worden sein, um Leute in der Vorurteilsblase gerecht zu werden, damit sie weiter die Artikel lesen und somit Klicks generieren).