Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Noch nicht fertig

iOS 15: Diese 7 Funktionen erscheinen erst später

Die Veröffentlichung von iOS 15 ist wenige Tage her und einige Nutzer:innen fragen sich, wo einige der auf der WWDC 2021 vollmundig angekündigten Funktionen zu finden sind. Die schlechte Nachricht: Nicht alle schafften es in iOS 15 und sollen später nachgeliefert werden. Wir verschaffen dir den Überblick.

Von   Uhr
Anzeige

Auf der WWDC 2021 stellte Apple die neuen Betriebssysteme für iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV und den Mac vor. Während Letzteres noch auf sich warten lässt, trifft dies auch für diverse Funktionen in iOS 15 und iPadOS 15 zu. Apple konnte nämlich nicht alle vorgestellten Features in gewünschter Qualität zur Veröffentlichung der neuen Betriebssysteme bereitstellen und arbeitet weiter daran. Jedoch verspricht das Unternehmen, dass sie im Laufe der kommenden Updates stückweise nachgereicht werden. In unserer Galerie haben wir diese fehlenden Funktionen für dich zusammengefasst.

Das bietet iOS 15 schon jetzt

Nachdem Apple mit iOS 14 ein umfassendes Designupdate für das iPhone brachte, geht das Unternehmen für den Nachfolger ins Detail. Die anhaltende Pandemie führte dazu, dass Apple das Hauptaugenmerk auf die Kommunikation und Heimarbeit legte. In diesem Zusammenhang wurde besonders FaceTime erweitert und erhält neben der neuen Rasteransicht, dem Porträtmodus und verschiedenen Mikrofonmodi auch die Möglichkeit Android- und Windows-Nutzer:innen per Link zu den Gesprächen einzuladen. SharePlay lässt jedoch auf sich warten.

Als zweite Säule überarbeite Apple die Mitteilungen und verpasst ihnen einen neuen Look mit größeren Icons und Kontaktbildern. Besonders hilfreich sind jedoch die Zusammenfassungen, die weniger relevante Mitteilungen kompakt sammelt und dir zu bestimmten Zeiten geordnet zusammenfasst.

Zwar ist Kommunikation wichtig, aber du brauchst auch Ruhe. Dessen ist sich auch Apple bewusst und will dir mit dem neuen Fokus-Modus eine Auszeit verschaffen, um dich aufs Lernen, Arbeiten oder auf dich selbst zu konzentrieren. Lege dafür fest, wer und welche Apps dich erreichen können und teile deinen Status unkompliziert in Apps, sodass andere wissen, dass du aktuell nicht erreicht werden möchtest.

Zusätzlich dazu gibt es ein neues Design für Safari, detailliertere Karten in Apples Karten-App und praktische Funktionen, die deine Daten noch besser schützen sollen. Einen umfangreichen Überblick über alle Neuerungen findest du in unserem Spezial zu iOS 15.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 15: Diese 7 Funktionen erscheinen erst später" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

läuft jetzt schon alles bei mir

wo gibt es denn die App digitaler Nachlass?

Der Rest läuft super.
Der Akku ist mit ios15 schneller leer.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...