Verdunkelungsrollo

Ikea bringt Tredansen Faltjalousie mit HomeKit

Ikea hat ein weiteres ferngesteuertes Rollo ins Sortiment aufgenommen. Die Tredansen Faltjalousie kann per Homekit gesteuert werden.

Von   Uhr

Verdunklungsrollos verhindern den Einfall von Licht und sorgen für komplette Dunkelheit im Raum. Allerdings nervt es, die Jalousien mit der Hand zu bedienen. Die Ikea-Modelle haben einen eingebauten Motor, der ferngesteuert angesprochen wird.

Das Rollo ist bereits mit der beigepackten Fernbedienung und dem Signalverstärker gekoppelt.

Du kannst das Trådfri Gateway und die Ikea Home Smart_App nutzen, um deine smarten Rollos zu steuern, über einen Timer automatisch hoch- und runterzufahren und mehrere Rollos zusammenzuschalten. Das Rollo kann auch via Amazon Alexa, Apple HomeKit oder Hey Google gesteuert werden.

Einen keinen Nachteil wollen wir aber nicht unerwähnt lassen. In das Rollo muss ein Akkusatz eingesteckt werden, der gelegentlich nachgeladen werden muss. Wie oft das sein muss, teilte Ikea leider nicht mit.

Die Ikea Tredansen Faltjalousie misst 120x195 cm  oder 140x195 cm und kostet ab 145 Euro.

Interessierst du dich für das smarte Zuhause? Welche Geräte verwendest du? Schreibe gerne etwas dazu in die Kommentarfelder unterhalb dieser Nachricht. Dazu musst du dich anmelden.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Ikea bringt Tredansen Faltjalousie mit HomeKit" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.