Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]30 US-Dollar extra

Aufreger: Disney+ bittet für „Mulan"-Premiere kräftig zur Kasse

Disney hat angekündigt, ähnlich wie andere Anbieter eine weitere Kinopremiere ins Internet zu verlagern. Allerdings wird es bei Disney+ richtig teuer: Zum Start der Real-Verfilmung von „Mulan“ muss man 30 US-Dollar hinblättern.

Von   Uhr

Das berichtet das Online-Magazin CNet. Demnach plant Disney nun die Real-Verfilmung von Mulan zunächst über die eigene Streaming-Plattform Disney+ zu starten. Der eigentlich bereits auf Ende Juli verschobene Kinostart wurde für die Streaming-Premiere jetzt auf den 4. September verlegt.

Dann, so CNet, zahlt man für das einmalige Abspielen des Abenteuerfilms 30 US-Dollar. Der Preis ist dabei höher als bei anderen Kinofilmen, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant im Kino starten konnten. Disney habe dabei im Blick, dass man Filme wie Mulan auch mit der ganzen Familie anschauen werde. Damit seien auch 30 US-Dollar noch im Vergleich zu den Kosten eines regulären Kinobesuchs ein echtes Schnäppchen, so das Kalkül.

Eine offizielle Bestätigung für den Deutschlandstart über Disney+ gibt es noch nicht. Es hieß bisher nur, dass Mulan auch in verschiedenen europäischen Ländern starten werde. Der Preis werde dann umgerechnet wahrscheinlich bei rund 25 Euro liegen.

Unabhängig von einem bestehenden Disney+-Abo

Mulan wird aber ausdrücklich kein Teil der regulären Abonnements sein. Der Kinostart wird zwar über die Streaming-Plattform realisiert, aber nur, da sie den Rahmen für Verkauf des Films und das Streaming bieten wird. Man wird also unabhängig von einem bestehenden Disney+-Abo den Film sehen können, wenn man dafür gesondert bezahlt.

Mulan-Fans können sich aber die Zeit bis zum Start der Real-Verfilmung versüßen und die beiden Zeichentrickfilme bei Disney+ anschauen.

Jetzt Disney+ buchen 

Was bietet Disney+?

  • Über 1000 Filme, Serien und neue Originals-Produktionen 
  • Klassiker und neue Inhalte von Disney, Marvel, Pixar, Star Wars und National Geographic 
  • Star Wars Serien wie The Mandalorian oder Star Wars: The Clone Wars
  • Jeden Monat neue Premieren und Zugang zu weiteren Klassikern
  • Streaming auf bis zu vier Geräten gleichzeitig möglich 
  • Alle Inhalte auch zum Download für die Offline-Nutzung unterwegs
  • 69,99 Euro regulärer Jahrespreis - entspricht 5,83 Euro im Monat 
  • 6,99 Euro für monatlich kündbares Abo

Jetzt Disney+ buchen 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Aufreger: Disney+ bittet für „Mulan"-Premiere kräftig zur Kasse" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.