iPhone 13 zum Greifen nahe

Apple Store erneut offline: iPhone 13 ist demnächst verfügbar

Apple wiederholt das Spiel von Dienstag: Um den Apple Store auf den Bestellstart des iPhone 13 vorzubereiten, hat Apple ihn offline gestellt. Heute Nachmittag startet der Vorverkauf. (Update: Pünktlich um 14 Uhr ging es los. Mehr dazu in unserem Bericht zum Vorverkaufsstart).

Von   Uhr

Bereits zum Event hatte Apple am Dienstag, dem 14. September, den Apple Store offline genommen. Das ist Tradition beim Unternehmen: In diesem Fall nutzte Apple die Zeit, um neue Produktseiten zu implementieren und die Bestellmöglichkeiten für die neuen iPads zu aktualisieren.

Heute ist nun das iPhone 13 dran. Rufst du derzeit den Apple Store auf, zeigt dir dein Bildschirm folgende Nachricht an: „Freu dich aufs Wochenende. Und aufs Vorbestellen.“ Dabei steht auch die Uhrzeit, ab der der Vorverkauf der neuen iPhones startet: heute, dem 17. September um Punkt 14 Uhr. Ab dann kannst du dich mit allen Apple-Fans einreihen und dir dein neues iPhone 13 klicken, wenn du es nicht mehr abwarten kannst.

Was ist neu am iPhone 13?

Anzeige

Einen detaillierten Bericht zur Vorstellung des iPhone 13 am 14. September kannst du hier nachlesen. Eine kurze Zusammenfassung bekommst du hier: Der neue und größere Akku ist mit die größte Neuerung, die das iPhone bietet. Damit hast du noch längere Akkulaufzeiten.

Daneben gibt es einen brandneuen Chip, der laut Apple so effizient gebaut ist, dass die Verbauung eines größeren Akkus überhaupt erst möglich wurde. Daneben war der Software-Star für das iPhone 13, der „Cinematic Star“ die andere große Neuerung. Mit „Sensor Shift“ ist das iPhone außerdem dazu in der Lage, die Bildwiederholrate auf bis zu 120 Hertz zu erhöhen. Der Preis für das iPhone 13 startet bei 899 Euro.

Reihst du dich in die Vorbestellungsschlange ein?

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple Store erneut offline: iPhone 13 ist demnächst verfügbar " kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Unterschied zu meinem iPhone 12 ist minim - deshalb Nein zu einem neuen iPhone für mich

Ich komme vom iPhone X und werde mich ganz sicher in die Schlange stellen ;-);-);-)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.