Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Termin steht

Apple kündigt Oktober-Event an: Neue MacBooks kommen

Überraschung! Apple kommt allen weiteren Gerüchten zuvor und kündigt für kommende Woche ein weiteres Event an. Unter dem Titel „Unleashed“ werden neue Macs erwartet.

Von   Uhr

Am Montag, den 18. Oktober, ist es so weit. Apples nächste große Veranstaltung findet im Apple Park statt. Wie gewohnt wird das Event um 19 Uhr (MESZ) auf Apples Website, YouTube sowie in der Apple-TV-App übertragen. Damit findet das zweite Mal in Folge ein Oktober-Event statt. 

„Unleashed“: Ein Hinweis auf die neuen Produkte

Nachdem Apple bereits im September das iPhone 13, iPhone 13 Pro, die Apple Watch Series 7 sowie das iPad 9 und iPad mini 6 vorstellt, erwarten wir am 18. Oktober eine andere Produktsparte. Hinter dem Titel „Unleashed“ (dt. „entfesselt“) könnte sich ein Hinweis auf Apples neuen M1X-Chip verstecken, der laut diversen Leaks im neuen MacBook Pro sowie Mac mini zum Einsatz kommen soll. Entsprechend groß ist die Vorfreude auf das Event.

Besonders dem MacBook Pro könnte eine große Aufmerksamkeit zu Teil werden. Immerhin haben sich die Lieferzeiten auf die Tage nach der Keynote verlängert und das 16" MacBook Pro ist auch in Apples Ladengeschäften aktuell nicht verfügbar (wir berichteten). Daher liegt es nahe, dass Apple das langersehnte Update vorbereitet. 

Den Gerüchten zufolge könnte Apple das MacBook Pro mit einem umfangreichen Upgrade bedenken. Neben einem leicht überarbeiteten Design soll das Unternehmen die unbeliebte Touch Bar streichen und wieder eine Reihe mit Funktionstasten einführen. Touch ID soll jedoch bestehen bleiben. Daneben sollen diverse Anschlüsse zurückkehren. Neben einem SD-Kartenleser soll es wieder einen HDMI-Port geben, während MagSafe wieder als Ladeanschluss dienen soll. Ob es jedoch ein Mini-LED-Display wie beim iPad Pro geben wird, ist aktuell hingegen unklar. Hier ist sich die Gerüchteküche uneinig.

Anzeige

Auf welche Neuheit freust du dich am meisten? Ein neues MacBook Pro? Einen Mac mini mit M1X-Chip? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple kündigt Oktober-Event an: Neue MacBooks kommen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ich freue mich auf einen neuen Mac mini!

Was sagt die Gerüchteküche über einen neuen großen iMac? Ich warte sehnlichst auf ein Upgrade für meinen 2017er 5K 27 Zoll. Den Rückschritt auf den 24er werde ich nicht gehen und hoffe auf den 32 Zoll - wobei mir 27 auch schon reichen würden - Hauptsache 5K und schneller als der i7 von 2017.

Ich kann nicht verstehen, warum so viele Leute die Touchbar hassen… hab mir nur wegen ihr das M1 MacBook Pro und nicht das Air geholt

eSIM wäre mal was. Endlich mal wirklich mobil arbeiten...

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...