Top-Themen

Themen

Service

News

Vielen Dank für so viel Fantasie

18 Duftmarken von Jony Ive: So stilbildend war der Designer bei Apple

18 Duftmarken von Jony Ive: So stilbildend war der Designer bei Apple und darüber hinaus. Sie haben es vielleicht schon mitbekommen, aber der Chefdesigner Apples, langjähriger Begleiter von Steve Jobs und später Tim Cook, Jony Ive, nimmt seinen Hut bei Apple. Er geht aber eigentlich gar nicht so ganz, sondern startet mit einer eigenen Designfirma in San Francisco durch und möchte in Zukunft auch den einen oder anderen Auftrag für Apple realisieren. Inwiefern er dem Unternehmen erhalten bleiben wird, bleibt abzuwarten. Schon jetzt ist es eine Zäsur. Doch der Anlass ist Grund genug, einmal auf sein Wirken bei Apple hinzuweisen.

Denn tatsächlich gab es viele Produkte, die uns allen heute noch in bester Erinnerung sind, für die Jony Ive verantwortlich zeichnet. Die hoffentlich wichtigsten haben wir nachfolgend aufgeführt.

Zudem haben wir zwei Produkte in die Liste aufgenommen, über die just nach der Pressemeldung Apples auftauchten, die aber bislang nicht zur Serienreife gekommen sind. Und außerdem finden Sie Hinweise auf Designs, die nichts mit Apple zu tun haben.

Kennen Sie weitere Produkte, die Ive verantwortet hat, und die wir in unserer Auflistung nicht berücksichtigt haben?

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "18 Duftmarken von Jony Ive: So stilbildend war der Designer bei Apple" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Kleiner Funfact: wer den Film Wall-E kennt, wird vielleicht bei der „Eve“ auch stark an Apples Produkte erinnert. Tatsächlich wurde der Roboter ebenfalls von Jonathan Ive designt.

die Produktvorstellungsfilme vergessen in denen er mit seiner, für mich sympathischen, Stimme und Art die Produkte wirklich exzellent vorstellt.