3D WLAN-Drucker T-REX mit Twin Extruder

Guter Preis: Aldi-3D-Drucker arbeitet mit zwei Farben gleichzeitig

Aldi hat den 3D-Drucker T-REX mit Twin Extruder von Bresser in sein Sortiment aufgenommen. Der 3D-Drucker mit Twin-Extruder-Technologie druckt nicht nur ein- sondern auch zweifarbig. Über ein LC-Display lässt sich der Fused Filament Fabrication Drucker ganz einfach bedienen.

Von   Uhr

Dank der Twin-Extruder-Technologie bietet der Bresser T-Rex 3D-Drucker mehr Farbwahl für deine Drucke und zudem bietet das Gerät laut Hersteller ein Turbokühlgebläse. Dieses kühlt das Filamentmaterial bereits beim Verlassen der Düse ab und verbessert so den endgültigen Druckeffekt.

Und so funktioniert die Zweifarb-Drucktechnik

In das Gerät werden gleich zwei Plastik-Filamente eingezogen, erhitzt und mit einer Düse herausgedrückt werden. Egal, ob Du dein Design selbst kreierst oder aus dem Internet herunterlädst, mit dem Drucker kannst du gute Ergebnisse erzielen.

Der Druckvorgang erfolgt entweder über USB oder WLAN am Rechner oder über die mitgelieferte 16 GByte große SD-Karte. Bei dem Drucker handelt es sich um ein geschlossenes Design mit Acrylabdeckung. Tür und Acrylabdeckung dienen als Sichtfenster. Das Gerät verfügt über ein LC-Display mit Touchscreen und 3,5 Zoll großer Bildschirmdiagonale.

Der Drucker verfügt über 10-mm-Führungsstangen für eine präzise Bewegung entlang der Z-Achse. Dazu kommt eine beheizbare Druckplattform aus Alu. Der Drucker bietet eine Temperaturregelung für verschiedene Filamente: 50° Celsius für PLA, 120° Celsius für ABS.

Software ist dabei

Der Drucker wird mit der REXPrint-Slicing-Software verkauft und ist auch kompatibel mit Open-Source-Slicing Software wie Cura, Simplify3D etc. Die Bauraum misst 227 x 148 x 150 mm  mm und die Druckgenauigkeit wird mit ca. 0,1–0,2 mm angegeben. Der Drucker selbst ist   526 x 360 x 403 mm groß und wiegt 14,8 kg.

Der 3D WLAN-Drucker T-REX mit Twin Extruder kostet bei Aldi 649  Euro statt 799 Euro und kann nur online erworben werden. Im Lieferumfang sind eine Filament-Spule mit 1 kg PLA (schwarz) und 1 kg PLA (weiß) enthalten, damit du gleich loslegen kannst.

Hast du Erfahrung mit dem 3D-Druck? Welche Tipps hast du für die anderen Leser parat? Ist diese Technik noch empfehlenswert oder sollte man nicht mehr auf Filament setzen?

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Guter Preis: Aldi-3D-Drucker arbeitet mit zwei Farben gleichzeitig" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.