Top-Themen

Themen

Service

News

Bluetooth-Hörstöpsel

AirPods-Killer? TaoTronics stellt In-Ears für 40 Euro vor

Tao Tronics hat mit den  True Wireless ein neues kabelloses Hörstöpsel-Set vorgestellt, das den AirPods von Apple massive Konkurrenz macht. Die In-Ears bestechen vor allem durch ihren Preis von unter 40 Euro.

Die True Wireless von TaoTronics sind In-Ear-Kopfhörer mit Ladehülle und integriertem Mikrofon, die sich mit iPhones und iPads aber auch mit Macbooks kabellos verbinden lassen. In den Geräten stecken kleine Akkus, die nach Herstellerangaben eine Laufzeit von bis zu 5 Stunden erlauben. In der Ladeschale steckt wie bei den AirPods ein weiterer Akku, so dass durch mehrmaliges Aufladen eine Laufzeit von 40 Stunden möglich sein soll. Das übertrifft die AirPods bei weitem. Die Ladebox ist 8 cm lang und damit kleiner als eine Scheckkarte.

Die Ohrhörer enthalten 6mm Lautsprecher und sollen durch ihre Bauform eine gewisse  Geräuschisolierung bieten. Im Paket sind mehrere Silikonkissen für unterschiedliche Gehörgänge enthalten. Die Ladebox wird mit Micro-USB wieder aufgeladen.

Die Ohrhörer erlauben eine Steuerung der Wiedergabe- und Anruffunktionen mit berührempfindlichen Oberflächen. Der Nutzer tippt einfach auf den Ohrhörer und löst die Aktion aus - wie bei Apples AirPods.

Das Koppeln mit dem Smartphone oder Tablet soll sofort nach dem Herausnehmen aus der  Ladebox geschehen, wobei sich die Ohrhörer automatisch mit dem zuletzt gekoppelten Gerät verbinden sollen. Die Reichweite des Bluetooth-Moduls soll bei rund 11 Metern liegen.

Nach Herstellerangaben gibt es jedoch ein Manko zu beachten. Wenn der Nutzer nur einen der beiden Ohrhörer verwenden möchte, muss es der linke sein. Der rechte Ohrhörer muss mit dem linken Ohrhörer zusammen eingesetzt werden. Der Hersteller verspricht jedoch ein Upgrade, das eine beliebige Nutzung eines der beiden Ohrhörer ermöglichen soll. Nur der linke Hörstöpsel hat zudem ein Mikrofon verbaut. Das wird auch kein Softwareupdate ändern.

Die TaoTronics True Wireless sind ab sofort über Amazon für 39,99 Euro erhältlich.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "AirPods-Killer? TaoTronics stellt In-Ears für 40 Euro vor" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Tja. Da ist es das Fragezeichen. Immerhin Produktangaben aufgelistet. Prima. Ob es was taugt? Vielleicht. Vermutlich nicht. Oder jetzt doch der Killer? ;)

Tja. Die TaoTronics auf dem Bild oben habe ich mir neulich zugelegt und ich finde den Sound den sie bieten richtig spitze, ich hatte auch eine Zeit lang In-Ear Kopfhörer von JBL, und ich finde das die TaoTronics genauso gut, wenn nicht sogar besser klingen.
Ja ich glaube das die TaoTronics True-wirless In-Ear Kopfhörer es mit den Apple AirPods aufnehmen können ;)
Mit freundlichen Grüßen

wir machen mal nen Kurztest davon, okay? dauert nur noch nen bisschen.