Top-Themen

Themen

Service

Workshop

Workshop

Mit Wiso Steuer Mac: Steuern sparen mit Spaß

Für viele ist das Erstellen der jährlichen Steuererklärung höchstens mit einer Wurzelbehandlung beim Zahnarzt vergleichbar. Gut, dass Sie Wiso Steuer Mac bei dieser unangenehmen Staatspflicht professionell an die Hand nimmt. Unser Test hat gezeigt, dass die Software am Mac momentan die beste Lösung ist. Nun wollen wir Ihnen in Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Bedienung der App nahelegen.

Geschrieben von
25.04.2019 - 20:03 Uhr
Geschrieben von
25.04.2019 - 20:03 Uhr

Die Zahlen sprechen für sich. Rund 3,4 Millionen Steuererklärungen wurden im Jahr 2018 mit einer Anwendung von Buhl Data Service erledigt. Das sollte nicht verwundern, denn die Plattformvielfalt ist eine herausragende Funktionalität des Herstellers aus dem Siegerland. Die Steuererklärung hebt die natürlichen Grenzen zwischen Offline- und Online-Anwendungen auf; Ihre Daten können Sie abwechselnd auf dem iPad, dem Mac oder plattformunabhängig im Webbrowser bearbeiten. Es ist also möglich, zu Hause mit der Steuererklärung anzufangen, im Büro beliebig oft zwischen den Plattformen zu wechseln und in der S-Bahn am letzten Arbeitsstand weiterzumachen.

Eine ebenso bemerkenswerte Funktion ist die Steuerautomatik, die Ihnen einen Großteil der Erfassungsarbeit abnehmen möchte. Das beginnt mit der Übernahme der Vorjahresdaten, die auf das neue Steuerjahr vorgetragen werden. Über den Weg der vorausgefüllten Steuererklärung werden anschließend Angaben zu Lohnsteuer, Renten oder Versicherungen automatisch an der richtigen Stelle eingesetzt. Im nächsten Schritt stellt Wiso alle wichtigen Belege, die Sie vorab gescannt haben, in Ihrer Steuererklärung bereit. Danach können Sie noch bei Bedarf die Ausgaben aus Ihrem Bankkonto auslesen und ebenfalls automatisch zuordnen lassen. Anschließend steht einer Übertragung Ihrer Steuererklärung an das Finanzamt nichts mehr im Wege.

Wiso Steuer Mac zeichnet sich durch eine gut strukturierte Benutzeroberfläche aus, die Neueinsteiger einfach und intuitiv durch die Anwendung führt. Im Rahmen eines „Steuer-Interviews“ fragt die Anwendung Schritt für Schritt die Einnahmen sowie die dazu passenden Ausgaben ab und überprüft diese auf Plausibilität.

Zur Veranschaulichung von steuerlichen Fragestellungen stehen über 150 Video-Tutorials zur Verfügung. Ergänzend hierzu erhalten Sie einen hervorragenden gedruckten Steuerratgeber. Wer die Anwendung innerhalb eines Abonnements jährlich bezieht, den versorgt der Hersteller zudem regelmäßig mit zahlreichen Steuertipps.

Wiso Steuer Web 2019

Die Webvariante ist eine ebenbürtige und plattformunabhängige Alternative zur Mac-Anwendung. Ob zu Hause, im Büro, auf dem Mac oder Windows-PC: Überall können Sie ganz einfach mit Ihrem favorisierten Webbrowser auf Ihre Daten zugreifen. Auch preislich wachsen die Bäume nicht in den Himmel: Für rund 30 Euro können Sie bis zu fünf Steuererklärungen beim Finanzamt einreichen.

Workshop: So reduzieren Sie Ihre Steuerlast mit Werbungskosten

Workshop: So arbeiten Sie mit der vorausgefüllten Steuererklärung

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Mit Wiso Steuer Mac: Steuern sparen mit Spaß" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.