Angepasst

watchOS 6: So passen Sie das Kontrollzentrum der Apple Watch an

Apple zeigt in den letzten Jahren viel Liebe für die Apple Watch und spendiert ihr jedes Jahr entsprechend umfangreiche Updates. Auch 2018 machte man keine Ausnahme und stellte mit watchOS 5 zahlreiche neue Funktionen bereit. Vor allem beim Kontrollzentrum gab es einige Neuerungen für Ihre Apple Watch. Neben der systemweiten Aktivierung kann es in der neuen Version auch individuell angepasst werden.

Von   Uhr

Erst besaß die Apple Watch kein echtes Kontrollzentrum, sondern sogenannte Checks. Von diesen verabschiedete sich Apple allerdings sehr schnell und räumte den Platz für das Kontrollzentrum. Im Laufe der Zeit erhielt es dann verschiedene Erweiterungen (Wasser-, Taschenlampen- und Theater-Modus), sodass nicht immer alle wichtigen Funktionen einfach parat sind. Seit watchOS 5 ermöglicht Apple daher eine individuelle Anordnung der einzelnen Symbol. Dadurch können Sie wenig genutzte Funktionen nach unten verschieben.

So ordnen Sie das Kontrollzentrum der Apple Watch neu an

Ab watchOS 5 erlaubt Ihnen Apple erstmals das Anpassen des Kontrollzentrums. Jedoch können Sie keine Funktion entfernen, sondern diese nur neu anordnen. Wischen Sie dazu auf dem Ziffernblatt von unten nach oben, um das Kontrollzentrum aufzurufen. Scrollen Sie nun bis zum unteren Ende und tippen Sie auf den Button „Bearbeiten“. 

Die Icons im Kontrollzentrum beginnen nun wie auf einem iOS-Gerä zu wackeln. Legen Sie den Finger auf ein Symbol und ziehen Sie es an die gewünschte Stelle, bevor Sie Ihren Finger wieder anheben. Dies können Sie beliebig wiederholen. Sobald alle Icons an Ort und Stelle sind, tippen Sie auf „Fertig“. 

Hinweis: Es empfiehlt sich Funktionen wie etwa die Taschenlampe nach oben zu ordnen, um diese im Fall der Fälle schneller griffbereit zu haben.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "watchOS 6: So passen Sie das Kontrollzentrum der Apple Watch an" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.