Dateifreigabe

So teilen Sie Dateien auf einem Mac mit mehreren Benutzerkonten

Während das iPhone, das iPad und die Apple Watch für lediglich einen Nutzer gedacht sind, verhält sich das beim Mac anders. Hier lassen sich problemlos mehrere Benutzerkonten anlegen, sodass jeder den virtuellen Arbeitsplatz individuell gestalten kann. Diese Trennung hat jedoch auch einen Nachteil: Es lassen sich Dateien nicht ganz so einfach austauschen wie zwischen zwei einzelnen Geräten. Um Dateien teilen zu können, muss man daher auf einen kleinen Trick zurückgreifen.

Von   Uhr

Dateien teilen zwischen mehreren Benutzerkonten am Mac

Für unseren Trick benötigst du weder einen USB-Stick, SD-Karte oder ein anderes externes Medium. Auch eine Internetverbindung für den Datenaustausch via Cloud ist nicht nötig. Sie benötigen nichts weiter als einen Ordner, der in macOS etwas versteckt gehalten wird.

Schritt 1: Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf „Gehe zu“ und wählen „Computer“ aus dem Menü aus.

(Bild: Screenshot)

Schritt 2: Sie sehen nun die Festplatte mit der Bezeichnung „Macintosh HD“. Klicke darauf.

Schritt 3: Im Grundgerüst des Speichermediums angekommen, klicken Sie nun den Ordner „Benutzer“ an. 

Schritt 4: Ihnen wird nun der eigener Benutzerordner angezeigt sowie die der anderen Nutzer. Der Ordner „Für alle Benutzer“ kann nun für den Dateiaustausch zwischen den einzelnen Konten genutzt. Kopieren oder verschieben Sie die gewünschte Datei einfach in den Ordner und jeder andere Nutzer dieses Macs kann darauf zugreifen.

(Bild: Screenshot)

Tipp zur besseren Handhabung

Um schneller zum Ordner "Für alle Benutzer“ zu gelangen und Dateien teilen zu können, bietet es sich an, den Ordner in die Seitenleiste in die Favoriten zu ziehen. Dadurch können SIe deutlich schneller auf die geteilten Dateien zugreifen und eigene Dateien einfacher teilen.

(Bild: Screenshot)

Bonus-Tipp: Schriftgröße im Finder ändern

Öffnen Sie ein Finder-Fenster, falls Sie dies noch nicht getan haben. Klicken Sie im Anschluss in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf den Eintrag „Darstellung“ und wählen dort den Punkt „Darstellungsoptionen einblenden“ aus. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination Befehlstaste (cmd) + ( j ) verwenden.

Sie sehen ein neues Einstellungsfenster mit verschiedenen Optionen. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben dem Eintrag „Textgröße“ und wählen Sie jetzt die gewünschte Schriftgröße aus. Die Schriftgröße wird sofort übernommen und auf jeden anderen Ordner im Finder angewandt.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So teilen Sie Dateien auf einem Mac mit mehreren Benutzerkonten" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.