Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Eigentlich nützlich

Aus dem Handgelenk: So leicht lassen sich Aktionen am iPhone rückgängig machen

Sie kennen das vermutlich. Sie haben einen Text geschrieben und waren dann doch unzufrieden, sodass Sie ihn gelöscht haben, nur um wieder festzustellen, dass er doch nicht so schlecht war. In diesem Fall können Sie am Mac per Befehlstaste (cmd) + (z) die letzten Aktionen rückgängig machen. Am iPhone und iPad gibt es eine solche Tastenkombinationen natürlich nicht. Vielmehr setzt man hier auf eine andere Methode.

In iOS 12 (sowie den Vorgängern) hat Apple allerhand nützliche Funktionen versteckt, die nur auf die Entdeckung durch Sie warten. Während einige der Features jedoch extra aktiviert oder auf eine bestimmte Art ausgeführt werden müssen, gibt es auch Funktionen, die standardmäßig aktiviert sind und dennoch für viele Nutzer unendeckt bleiben. Dazu gehört vermutlich auch das „Schütteln zum Widerrufen“. Haben Sie gerade eine Aktion ausgeführt, die Sie schnell wieder rückgängig machen wollen, dann müssen Sie nur das iPhone schütteln und den Vorgang bestätigen, um den alten Zustand wiederherzustellen. Vor allem Ein- und Umsteiger könnten dieses Feature erst spät und oftmals auch nur per Zufall entdecken bevor es bewusst verwendet wird. 

„Zum Widerrufen schütteln“ deaktivieren – So geht's

Doch nicht jeder möchte auf diese Weise Aktionen widerrufen. Apple gibt daher Nutzern die Möglichkeit, dass die Funktion deaktiviert werden kann. Dazu öffnen Sie die Einstellungen und rufen dann „Allgemein > Bedienungshilfen“ auf. Scrollen Sie nun etwas nach unten und tippen Sie auf „Zum Widerrufen schütteln“. Danach ziehen Sie den Schieberegler neben „Zum Widerrufen schütteln“ nach links, um die Funktion zu deaktivieren.

Kurzfassung: „Zum Widerrufen schütteln“ deaktivieren

  • Einstellungen öffnen
  • „Allgemein > Bedienungshilfen > Zum Widerrufen schütteln“ aufrufen
  • Regler neben „Zum Widerrufen schütteln“ nach links ziehen

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Aus dem Handgelenk: So leicht lassen sich Aktionen am iPhone rückgängig machen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.