Web-App und Kurzbefehl

iPhone nass geworden? Diese Gratis-App entfernt Wasser aus den Lautsprechern

iPhone nass geworden? Diese Gratis-App entfernt Wasser aus den Lautsprechern. Bei der Apple Watch können Sie die Lautsprecher mittlerweile per Software „versiegeln“ und für die Nutzung im Wasser fit machen. Ein beherzter Dreh an der Krone erzeugt später einen Ton am Lautsprecher, um das eingedrungene Wasser auszustoßen. Ähnlich funktionieren Lösungen fürs iPhone, die allerdings von Drittentwicklern stammen. Wir stellen Ihnen zwei vor, die beide kostenlos sind.

Von   Uhr

Apple hat sich für seine Watch, wie eingangs erwähnt, eine Lösung gefunden, um per Schall eingedrungenes Wasser aus der Lautsprecheröffnung heraus zu pusten.

Web-App Fix My Speakers

Eine gratis Web-App namens Fix My Speakers von Joseph Maxim macht sich das gleiche Prinzip zunutze. Sie öffnen die Webseite, betätigen einen Button und aus den Lautsprechern dringt ein kräftiger Ton, der sogar dazu ausreicht, um mit seinen produzierten Schallwellen Papierschnipsel auf einer Tischplatte zu bewegen.

Noch einmal zum Mitschreiben:

  1. Öffnen Sie die oben verlinkte Webseite auf Ihrem iPhone.
  2. Im Kopf der Seite finden Sie einen Button mit zwei Emoji, die Luft und Wassertropfen darstellen. Der erzeugte Ton „bläst“ die Lautsprecheröffnungen am iPhone frei.

Siri-Kurzbefehl

Daneben gibt es übrigens auch einen kostenlosen Kurzbefehl mit Namen „Clear Speaker“, mit dem Sie etwas Ähnliches erreichen können. Sie benötigen dazu ein iPhone mit iOS 12 und installierter Kurzbefehle-App.

  1. Öffnen Sie dann folgenden URL: https://www.icloud.com/shortcuts/f2c9ae3de5184e28bdb07d56af67ef61.
  2. Installieren Sie den Kurzbefehl.
  3. Sie können ihn dann per Sprachbefehl auslösen, oder zum Beispiel über das Kurzbefehle-Widget in der Heute-Ansicht.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone nass geworden? Diese Gratis-App entfernt Wasser aus den Lautsprechern" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.