Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Daten sparen

iOS 13: Diese neuen Features sparen Datenvolumen

Nicht jeder ist mit einem großzügigen Datentarif gesegnet, sodass man stets den Datenhunger verschiedener Apps im Auge behalten muss. iOS 13 unterstützt Sie allerdings dabei mit neuen Features wie einem Datensparmodus. Damit Ihr Datenvolumen nicht schneller zu Ende ist als der Monat, möchten wir Ihnen die neuen Funktionen kurz vorstellen.

Der neue Datensparmodus

Bereits mit iOS 12 legte Apple den Fokus bei den neuen Betriebssystemen stark auf die Optimierung alter Geräte sowie der Akkus, um diese möglichst lange „fit“ zu halten. Auch an anderer Stelle setzt Apple das Werkzeug an: beim Datenverbrauch. Nicht jeder verfügt über mehrere Gigabyte an mobilen Datenvolumen und muss daher haushalten. Damit dies einfacher wird, integrierte Apple in iOS 13 einen speziellen Datensparmodus, der die Datennutzung von Apps reduzieren soll. Allerdings setzt dies voraus, dass die Apps die Funktion unterstützen. Sie können Sie in „Einstellungen > Mobiles Netz > Datenoptionen“ aktivieren, indem Sie den Schieberegler neben „Datensparmodus“ nach rechts ziehen. Empfehlenswert ist diese Funktion besonders bei der Nutzung im Ausland.

Große Apps nicht mobil laden

Apple ist sich durchaus bewusst, dass nicht jeder iPhone-Nutzer mehrere Gigabyte an Datenvolumen zur Verfügung hat. Daher integrierte man mehrere Features in iOS, um den Datenverbrauch unterwegs zu reduzieren. Viele der Features wie etwa die automatische iCloud-Synchronisierung von Fotos lassen sich beispielsweise ausschließlich auf Übertragungen in einem WLAN-Netzwerk reduzieren. Für Apps gibt es diese Option interessanterweise nicht. Hier gibt Ihnen Apple andere Optionen. 
Öffnen Sie dazu die Einstellungen und rufen „iTunes & App Stores“ auf. In der Option „App-Downloads“ können Sie festlegen, ob Sie den Download von Apps mit mobilen Daten „Immer erlauben“, bis 200 MB oder stets nur auf Nachfrage erlauben wollen. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iOS 13: Diese neuen Features sparen Datenvolumen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.