Kennenlernen

Die fünf exklusiven Funktionen Ihres neuen iPads

Es dauerte einige Jahre bis aus dem iPad mehr als nur ein großes iPhone ohne Telefonfunktion wurde. Spätestens mit iPadOS 13 trennte Apple im vergangenen Jahr beide Geräte voneinander und spendierte dem Tablet praktische Funktionen, die nur durch das größere Display möglich sind. Wir haben einmal die wichtigsten Funktionen und Unterschiede für dich zusammengetragen und erklären sie dir gerne.

Von   Uhr

Nicht mehr exklusiv: Bild-in-Bild-Feature

Die Displaygröße der Apple-Tablets erlaubt Ihnen mehrere exklusive Funktionen, die auf einem iPhone in dieser Form nicht funktionieren würden. Zumindest hieß es die längst Zeit so. In iOS 14 hat Apple nämlich auch für das iPhone eine Bild-in-Bild-Funktion nachgereicht. Du kannst aus der TV, Safari oder Netflix ein Video starten und dieses auch in anderen Apps oder auf dem Home-Bildschirm weiterschauen. YouTube stellt dabei einen Sonderfall dar. Google erlaubt die Bild-in-Bild-Funktion nur für Abonnenten von YouTube Premium.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Die fünf exklusiven Funktionen Ihres neuen iPads" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Apple ist zwar teuer,dafür aber auch besser.......

Die Biegbarkeit habt ihr vergessen! Die ist Killerfeature No. 1, auch gegenüber 100 Euro Android Billigtablets…

Papi hat dir schon wieder kein Pad zu Weihnachten geschenkt? Und du lässt hier deinen Frust aus? Tröste dich Android ist genau richtig für die Sandkiste und im Kindergarten genau so. Also hör auf hier Falschmeldungen zu verbreiten und geh spielen!

Biegbar? Ich finde das großartig! Apple ist und bleibt eben besser als alle anderen! Man hat so modernste Technik mit dem avantgardistischen Design von Salvatore Dali. Ich bin begeistert! Weiter so Apple!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.