Top-Themen

Themen

Service

News

Anschauen

WWDC 2019: So sehen Sie die Keynote live

Heute Abend wird Apple wieder die alljährliche Entwicklerkonferenz WWDC im San Jose Convention Center mit einer traditionellen Keynote eröffnen. Erwartungsgemäß wird das Unternehmen hier die neuesten Betriebssysteme ausführlich vorstellen – allen voran natürlich iOS 13 und macOS 10.15. Wie in jedem Jahr können wieder Presse und Entwickler dem Event live beiwohnen, während alle anderen interessierten Nutzer die Keynote im Livestream verfolgen können. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Auf dem Mac:

Wer das Oktober-Event auf dem Mac betrachten möchte, dem wird von Apple empfohlen, dass mindestens die Betriebssystemversion macOS Sierra (oder neuer) installiert ist. Ist diese Voraussetzungen gegeben, gehen Nutzer einfach auf diese Apple-Website. Der Livestream startet heute Abend um kurz vor 19 Uhr deutscher Zeit.

Auf dem iPhone, dem iPad & iPod touch:

Alternativ dazu können Nutzer das Event auch live auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verfolgen. Voraussetzung ist die Betriebssystem-Version iOS 10. Auch hier sollten die Nutzer lediglich kurz vor 19 Uhr am heutigen Nachmittag auf die entsprechende Event-Webseite gehen.

Auf Apple TV:

Als dritte Möglichkeit bietet Apple seinen Nutzer auch die Live-Übertragung auf dem Apple TV an. Besitzer eines Apple TV 4 (oder neuer) müssen sich allerdings erst die Event-App manuell aus dem App Store herunterladen. Diese wird allerdings prominent mit einem Banner beworben, sodass Sie nicht lange suchen müssen. Auf älteren Apple-TV-Modellen (2. & 3. Generation) erscheint die Event-App kurz vor dem Start des Events hingegen ganz automatisch. 

So schauen Windows-Nutzer das Apple-Event :

Ja, auch Windows-Nutzer können das Event live verfolgen. Allerdings empfiehlt Apple in diesem Fall den Webbrowser Microsoft Edge zu verwenden. Bei der Nutzung von Google Chrome oder Firefox kann es zu Problemen kommen – muss es aber nicht. Hier wird jedoch dies neueste Software empfohlen. 

Hier auf maclife.de

Die Online-Redaktion wird das Apple Event live begleiten und ebenfalls berichten. Noch während der Keynote wird die Redaktion die Neuheiten einordnen und in gewohnter Manier ausführlich berichten.

Live-Podcast von Mac Life

Ein echter Dark Mode? iPhone-Apps am Mac? Und wird die Mail-App endlich smart? Schleifenquadrat, der Podcast der Mac-Life-Redaktion, ist nach der WWDC-Präsentation von Apple wieder mit einem Live-Podcast zu hören und wird den Abend gewohnt kompetent und humorvoll zusammenfassen. Los gehts am 03.06. gegen 21 Uhr. Den Link zur Sendung veröffentlichen wir vorher natürlich rechtzeitig auf www.maclife.de und in den Sozialen Netzwerken

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "WWDC 2019: So sehen Sie die Keynote live" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.