Top-Themen

Themen

Service

Shortnews

Eleven

Unboxing: Apple Watch Series 5 und iPhone 11 Pro werden ausgeliefert

iPhone 11, iPhone 11 Pro und Apple Watch Series 5 befanden sich pünktlich in der Auslieferung. Wer zu den ersten Bestellern gehört, kann jetzt die Lieferung in Empfang nehmen und neue Hardware von Apple auspacken. Unser Video zeigt, was man bekommt. Bei einer Stichprobe im Apple Store müssen Kunden auf das iPhone 11 Pro in der neuen Farbversion Mitternachtsgrün bis Mitte Oktober warten. In den USA bis Ende Oktober. 

Beim iPhone 11 Pro ist ein neuartiges Netzteil mit USB-C enthalten, während iPhone 11 und Apple Watch Series 5 mit dem bekannten 5-Watt-Steckernetzteil ausgeliefert werden. Wir stecken unsere Test-Geräte jetzt in den Mixer, fahren mit der Dampfwalze drüber und tauchen die Überreste in flüssigen Stickstoff, bevor wir das iPhone 11 Pro mit Cola aufkochen und dann in alle Winde zerstreuen. 

Natürlich nicht. Das iPhone ist ein persönlicher Computer, der möglichst lang genutzt werden sollte und kann. Zu haben sind die Geräte ab 799 Euro für ein iPhone 11 mit 64 Gigabyte Speicher, respektive ab 1149 Euro für das iPhone 11 Pro mit 64 Gigabyte Speicher und 1249 Euro für das iPhone 11 Pro Max mit 64 Gigabyte Speicher. In neue Farbrichtung Mitternachtsgrün wie das iPhone 11 Pro und grün sowie violett beim iPhone 11, das sind die begehrten Farben der neuen iPhone-Generation. 

Auch wenn Apple sich inzwischen besser einstellt auf eine erfolgreiche Markteinführung ohne lange Wartezeiten, gibt es Lieferengpässe, die allerdings nicht mehr so extrem ausfallen wie noch vor Jahren. Bei einer Stichprobe im Apple Store müssen Kunden auf das iPhone 11 Pro in der neuen Farbversion Mitternachtsgrün bis Mitte Oktober warten. In den USA bis Ende Oktober. Damit scheinen sich Berichte über eine höhere Nachfrage nach den Modellen der iPhone-11-Pro-Serie augenscheinlich zu bestätigen. Insbesondere in den USA seien teurere 11-Pro-Modelle bei Kunden beliebter. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Unboxing: Apple Watch Series 5 und iPhone 11 Pro werden ausgeliefert" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

...ehrlich...für die Preise eines „pro“, welches noch nicht einmal „pro“ ist, hat man früher Laptops bekommen... nächstes Jahr ist es dann schon veraltet.. ich weiß wirklich nicht, ob das noch mit rechten Dingen zu tun hat???
Bilder werden nicht so gut wie bei einer echten Kamera...surfen, soziale Netzwerke benutzen oder sonst was, kann man mit älteren oder günstigeren Smartphone‘s auch...da sollte man sich doch eher überlegen, das Geld sinnvoller an zu wenden...oder?
Vielleicht in ein Hobby..:)
Ich weiß Apple Produkte sind gut, da ich selber welche habe, aber irgendwie ist das neuste nicht mehr unbedingt notwendig, außer die Leistung der Prozessoren/ Ram reicht nicht mehr heute hin für das was man macht...(persönliche Meinung)

Das goldene iPhone11 schaut aus wie mein altes Huawei :) Natürlich ist mein neues Huawei Smartphone schneller und kann mehr als das Apple-Handy. Daher frag ich mich echt wer kauft jetzt noch ein iPhone????

iPhone 11 in Gold? Habe ich was verpasst? Dein Huawei ist schneller? Wow, wieviel Km/H sind es denn.... Verstehe nicht, warum man als Android User auf dieser Seite schreibt bzw. liest.

Bei Apple kaufst du ein relativ einfach gestrickte Gerät das auch nicht sonderlich viel kann. Teuer ist bei Apple-Geräten der Traum der mit verkauft wird. Dieser Traum vermittelt die wunderbare Illusion viel Geld für etwas Besonderes ausgegeben zu haben. Ein Gerät das- weil es eben teuer war- auch einzigartig ist. Würde ein iPhone z. B. nur das kosten was es wert ist, dann würde es wohl keiner mehr wollen... Man überle mal... Was wäre man den Dacia mit entsprechender Werbung teurer als den BMW verkaufen würde? Er würde vermutlich zum begehrten Produkt avancieren...

Nö, m kann praktisch nichts und ein Dacia ist auch viel besser als ein BMW. Die Erde ist eine Scheibe!

wenn man keine Ahnung hat und trotzdem mitreden will. Was können denn die Androiden was ein iPhone nicht kann und was machen sie besser?
Wenn ich einen Mac nutze will ich auch ein iPhone. Hätte ich eine Dose könnte ich auch Dacia fahren - Dumpfbacken

... wie die Apple-Dummies hier ihren Marken-Scheiß verdeidigen. Kommt mal runter. Apple bringt inzwischen nur mehr zweit- drittklassige Geräte raus. Nur mehr die Hardcore-Dummies merken nicht das Apple nichts mehr zu bieten hat. Das Design liegt inzwischen hinter den Androiden. Und die Hardware ist katastrophal. Die Preise gaukeln zwar immer noch Markenware vor. Doch die Leute wachen auf.

und nichts Konkretes, nur Behauptungen und Propaganda.

Naja ich verstehe die aussagen nicht. Ich fahre Mercedes weil ich das will. Ich kaufe ein iPhone weil ich es will. Nicht weil es ein bestimmter Hersteller ist. Ich würde nichtmal ein Android kaufen wenn es 1Tb Speicher hätte und 100€ kosten würde. Ich habe freiwillig mein Firmenhandy abgegeben weil es Android war. Bis mir ein iPhone angeboten wurde.

Und: ich fahre Ferrari weil ich das kann. Ich habe eine Rolex weil ich dafür genug Geld habe. Doch ich habe einen viel zu kleinen Bimmel und daher muß ich angeben und bin eine ganz arme Sau.... :)

Bimmel schreibt man mit P. Depp!