Videokonferenzen im Apple-Design

Logitech bringt Webcam mit 4K für das Pro Display XDR

Apple hat in das Pro Display XDR keine Webcam eingebaut, weshalb nun Logitech mit der „4K Pro Magnetic“ in die Bresche springt.

Von   Uhr

Apples neue 6K-Display Pro Display XDR kann vieles - aber es hat keine Videokamera eingebaut. Das kann auch Logitech nicht ändern, hat nun aber eine spezielle Webcam mit 4K-Auflösung vorgestellt, die perfekt zu Apples bisher teuerstem Bildschirm passt.

Die 4K Pro Magnetic Webcam ist, der Name lässt es erahnen, eine 4K-Kamera, die magnetisch befestigt wird. Dazu bietet sich der obere Displayrand von Apples Boliden an. Die Kamera selbst erreicht eine echte 4K-Auflösung von 4096 x 2160 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde. Die Logitech-Webcam unterstützt auch Auflösungen wie Full-HD oder 720p, wobei hier die Bildwiederholfrequenz deutlich höher ist. Bei Full-HD beträgt sie 60 Bilder pro Sekunde, bei 720p gar 90 Bilder pro Sekunde. Die Kamera wird ganz zeitgemäß per USB-C angeschlossen und kann natürlich auch mit anderen Apple-Rechnern kombiniert werden.

Die 4K Pro Magnetic ist vornehmlich für Videokonferenzen und Streaming-Video gedacht, verfügt über einen Autofokus und kann HDR-Aufnahmen machen, was gerade bei schlechten Lichtverhältnissen sinnvoll ist. Einen Digitalzoom besitzt sie auch, doch das sind in den meisten Fällen Funktionen, die der Nutzer einmal ausprobiert und dann nie wieder nutzt.

Apple verkauft Logitechs Kamera derzeit exklusiv in Apple-Store-Filialen und online. Der Preis liegt bei rund 200 Euro.

Das Pro Display XDR wird seit Dezember 2019 verkauft und misst diagonal 32 Zoll. Die Hauptzielgruppe des 6K-Bildschirms sind Nutzer, die mit Videos und Fotos arbeiten. Der Preis liegt bei etwa 5.500 Euro, 6.500 Euro kostet die Version mit dem Nano-texture Glas. Ein ergonomisch verstellbarer Standfuß wird für zusätzlich 1.100 Euro verkauft.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Logitech bringt Webcam mit 4K für das Pro Display XDR" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.